Bin ich schwanger oder was ist los - Ich habe panik?

... komplette Frage anzeigen

9 Antworten

4x ungeschützten sex. Ich nehme aber die Pille regelmäßig

Soso und wie soll dann ungeschützter GV zustande kommen wenn du doch die Pille nimmst?!

Die Pille ist ein Verhütungsmittel und kein TicTac!

Bei richtiger Einnahme ist eine Schwangerschaft trotz Pille sehr unwahrscheinlich.

Dennoch:

Eine Schwangerschaft unter Pilleneinnahme ist grundsätzlich möglich. Meist sind hier durchaus Einnahmefehler der Grund (meist auch einfach unbemerkt).

Zur Veranschaulichung:

Der Pearl-Index berechnet die Wirksamkeit von Empfängnisverhütungsmethoden. Er gibt an, wie viele sexuell aktive Frauen bei Verwendung dieser Methode innerhalb eines Jahres schwanger werden

-Wikipedia-

Wäre es also unmöglich trotz Pilleneinnahme schwanger zu werden läge der Pearl Index bei der Pille bei 0 - dem ist aber nicht so. Er liegt bei 0,1 - 0,9.

Wenn du dir unsicher bist hilft dir nur ein Test (19 Tage nach GV) oder ein Besuch beim Frauenarzt - aus der Blutung kannst du nichts schließen.

Ich konnte dir weiterhelfen!

Lg

HelpfulMasked

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von HelpfulMasked
10.09.2016, 11:01

Vielen Dank fürs Sternchen!

0

Du nimmst die Pille, daher bist du ziemlich sicher geschützt.

Außerdem hat man nach einem Wochenende Sex am Montag KEINERLEI Schwangerschaftsanzeichen!!

Den Test kannst du dir momentan sparen, da er selbst im aller, aller ungünstigsten Falle einer Schwangerschaft jetzt noch kein Ergebnis bringen kann. 

Solltest du deine Tage nicht bekommen, dann ist Zeit für einen Test. Das ist aber sehr unwahrscheinlich, dass du schwanger bist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo Hachiko2013

Wenn man die Pille regelmäßig nimmt, nicht erbricht, keinen Durchfall hat und keine Medikamente nimmt die die Wirkung der Pille beeinträchtigen, man die Pille vor der Pause mindestens 14 Tage regelmäßig genommen hat, die Pause nicht länger als 7 Tage dauert und man spätestens am 8. Tag wieder mit der Pille weitermacht, dann ist man auch in der Pause und sofort danach (also ununterbrochen) zu 99,9% geschützt. Wenn das auf dich zutrifft dann kannst du nicht schwanger sein. Die Pille ist eines der sichersten Verhütungsmittle und wenn ihr beide gesund seid dann könnt ihr auf das Kondom verzichten und er kann auch in dir kommen. Man ist auch bei Erbrechen und Durchfall weiterhin geschützt wenn man richtig reagiert und eine Pille nachnimmt wenn es innerhalb von 4 Stunden nach Einnahme der Pille passiert. Als Durchfall zählt in diesem Fall nur wässriger Durchfall.

Liebe Grüße HobbyTfz

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung


Ich hatte am Wochenende mit meinem Freund 4x ungeschützten sex. Ich nehme aber die Pille regelmäßig

Das widerspricht sich, mit der Pille allein, bist du zu 99,9% geschützt.


Und heute also 2 Tage später ist mir übel am Morgen. Soll ich einen Test machen ?


Einen Test zum jetzigen Zeitpunkt kannst du dir sparen, nach 2 Tagen liefert noch kein Schwangerschaftstest der Welt ein zuverlässiges Ergebnis. Schwangerschaftstests werden erst ca. 14 Tage nach der vermeintlichen Befruchtung (etwa Fälligkeit der Blutung/Periode) aussagekräftig.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo,

wenn du die Pille nach Vorschrift eingenommen hast, ist eine Schwangerschaft hier so gut wie ausgeschlossen.

Einen Schwangerschafts(früh)test kann man übrigens erst frühestens 10 Tage nach der Befruchtung machen. Ein relativ sichereres Ergebnis liefert er erst nach Ausbleiben der Periode.

Liebe Grüße

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wie alt bist du?

Du nimmst regelmäßig die Pille , wie kannst du dann ungeschützten Sex haben?????

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Zum Einen bist du nicht ungeschützt, wenn du die Pille nimmst.

Zum Anderen kannst du jetzt noch keinen Schwangerschaftstest machen, das ist noch zu früh. Zu früh ist es auch für Schwangerschaftsanzeichen wie Übelkeit.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du bist nicht schwanger, die nimmst die Pille.
Die morgen Übelkeit kann auch mit was kompletten anderes zu tun haben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Erst einmal solltest du genau wissen wann dein Eisprung normalerweise ist.

Und nach zwei Tagen kannst du keine Schwangerschaftübelkeit haben.

Gab es in den letzten Monaten öfters Sex ohne Gummi? Dann sollte dir ein Test Sicherheit geben und wieder etwas ruhiger werden lassen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Wonnepoppen
11.07.2016, 08:49

sie nimmt regelmäßig die Pille!

du weißt hoffentlich wieso?

1
Kommentar von schokocrossie91
11.07.2016, 09:02

Es gibt keinen Eisprung bei der Pille, das ist Sinn der Sache.

1
Kommentar von schokocrossie91
11.07.2016, 09:24

Es findet unter Einnahme der Pille wenn überhaupt nur bei Fehlern ein Eisprung statt und von Fehlern hat die FS nichts geschrieben.

1
Kommentar von HelpfulMasked
11.07.2016, 09:28

@OlliEssen: informiere dich ersteinmal über die Wirkungsweise der Pille bevor du derartiges Unwissen von dir gibst.

Es fängt ja schon damit an das unter Pilleneinnahme keinen Eisprung stattfindet.

0

Was möchtest Du wissen?