Bin ich schwanger laut Basaltemperatur?

4 Antworten

Woher soll man wissen, obs zu früh war? Wann steht deine Periode an? Gabs entsprechenden Sex in der Zeit um den möglichen Eisprung?

Am besten erst testen, wenn du eine Woche überfällig bist. Dann ist das recht genau und wenn man dann zum Arzt geht, kann der mehr sehen, als nur aufgebaute Schleimhaut.

Ich hatte ungeschützten sex,wünschen uns ja ein baby ich weiss nicht wie lange ich überfällig bin ,muss dazu sagen das ich schwanger war nur leider ein frühen Abgang hatte... daher kann ich das nicht genau sagen der Arzt meinte nur das bald die Regel einsetzt und hat mir mönchpfeffer verschrieben.Trotz Einnahme passiert nix nada nehme die schon 12 Tage aber keine Blutung naja der test ist negativ einfach mal abwarten ;)

0

In der Mitte des Zyklus ist idR der Eisprung.
2 Wochen später bleibt die Periode aus wenn du schwanger bist, ein Test zeigt dir dann zu 99,9% ein korrektes Ergebnis an.

Warum machst du dir einen solchen Stress mit täglicher Basaltemperatur messen und zum Frauenarzt rennen? Entspann dich.

Ja dann heißt es jetzt abwarten danke für deine ehrliche meinung

0

Geduld heißt es immer im Bezug auf Kinder.

Wenn du erst kürzlich eine FG hattest dauert es idR ein bisschen bis sich der Zyklus wieder einpendelt, bis die Schwangerschaftshormone abgebaut sind und dann wieder das Hormon für einen Eisprung ausgeschüttet wird. Im darauffolgenden Monat klappt das normalerweise noch nicht, so schnell geht das nicht. Aber, du wirst sicherlich bald wieder schwanger. Vielleicht im nächsten Zyklus schon. Wenn du dich selber verrückt machst, wird ein Stresshormon ausgeschüttet und das hindert wiederum die Einnistung. Das ist nicht leicht bei einem Kinderwunsch, aber aus Erfahrung kann ich dir sagen, schöne Dinge die dich glücklich machen fördern es.

1

Warte, ob deine Periode ausbleibt, und wenn ja, mach einen Schwangerschaftstest. Der kann dir besser als wir sagen, was Sache ist.

vielleicht doch schwanger obwohl der Frauenarzt nicht schwanger sagt?

hallo ihr lieben..,

also wo Fang ich am besten an....

habe Mitte Juli die Pille abgesetzt und darauf wie gewohnt meine Periode bekommen aber seit dem kamen sie nicht mehr, bin jetzt schon 5 Wochen überfällig und habe deshalb letzte Woche Montag einen schwangerschaftstest gemacht der aber leider negativ war.. weil ich mir so unsicher war bin ich am nächsten morgen zum Frauenarzt geganger, der hat einen Ultraschall gemacht wo er aber nur eine sehr hoch aufgebaute schleimhaut sehen konnte und gesagt hat das ich meine Periode die nächsten Tage bekomme, achja ein urintest wurde auch gemacht der war aber auch negativ, also laut frauenarzt nicht schwanger... jetzt warte ich aber schon eine Woche und noch immer keine Periode...

hab seit ein paar Tagen jeden Abend so ein ziehen im Unterleib als würde meine Periode kommen aber is nicht, auserdem hab ich in letzter zeit immer so heisshunger und so bald ich ein zwei Häppchen esse wird mir richtig übel..

keine Ahnung was ich machen soll, bin ich vll doch schwanger und man konnte nur noch nix sehen??

hat jemand ähnliche Erfahrungen gemacht???

liebe Grüße Katrin

...zur Frage

Schwangerschaftstest vor Ausbleiben der Periode machen?

geht das wenn man vor einer nächsten Regel einen früh schwangerschaftstest macht und wenn man dann seine Regel bekommt das ein Test dann negativ anzeigt? Das man es dann so zu sagen verloren hat? Es sagen ja immer viele das man oft schwanger war ohne es zu merken.

Also sollte man das testen vor Ausbleiben der Periode lieber lassen?

...zur Frage

Basaltemperatur steigt oder fällt?

Fällt die basaltemperatur zu ES Oder steigt sie zum ES?

...zur Frage

20 Tage überfällig. Was meint ihr?

Hallo meine Lieben,

Im Moment bin ich total im Gefühls Chaos, Am 10. Jedes Monats bekomme ich normalerweise meine Periode. Diesen Monat kam nichts. Am 16. War ich beim Frauenarzt weil meine Periode eigentlich sehr regelmäßig ist. Ich hatte weder Stress noch sonst was. Bevor ich beim Arzt war machte ich einen Schwangerschaftstest der war Negativ. Mein Arzt sagte mir gesundheitlich ist nichts festzustellen was meine Periode verschiebt. Keine Zyste keine Entzündungen nichts. Er sagte mir ich habe eine hoch aufgebaute Schleimhaut und das ich entweder bald meine Periode bekomme oder in der Frühschwangerschaft sein könnte und wenn ich meine Periode in den nächsten 2 Wochen nicht bekomme eigentlich davon ausgehen kann schwanger zu sein und ich dann nochmal wieder kommen soll. Ich habe wegen meiner Unsicherheit am 18. Noch einen Schwangerschaftstest gemacht dieser war auch Negativ. Ich denke das das dann ja stimmen muss.
Und ich sehr wahrscheinlich nicht schwanger bin.

Abee heute bin ich genau 20 Tage drüber von Periode aber immer noch nichts in Sicht und ich denke ich werde für Mittwoch oder Donnerstag einen neuen Termin bei meinem Frauenarzt vereinbaren.

Hab innerlich bissl Angst vor dem Termin. Nicht aus Angst das ich schwanger bin. Den das würde mich schon sehr freuen aber bin einfach sehr unsicher wegen dem Schwangerschaftstest.

Ging es irgendjemandem von euch auch so?

Würde mich über eure Meinungen freuen

Liebe Grüße Impossible1717

...zur Frage

Blutungen in der Schwangerschaft: Sinkt die Basaltemperatur in die Tieflage?

Hallo.

Wie verhält sich die Basaltemperatur bei Blutungen in der Schwangerschaft (Einnistungsblutung z.B.)?

Bleibt sie in der Hochlage oder sinkt sie in die Tieflage und kann dort auch etwas lange bleiben, sodass es den trügerischen Anschein erweckt nicht schwanger zu sein?

Kann man bei einer Blutung von normaler Dauer und in die Tieflage sinkender Basaltemperatur ruhig davon überzeugt sein, dass man nicht schwanger ist?

Danke!

...zur Frage

Frauenarzt Schwangerschaftstest unklar

hallo, ich habe eine frage. ich musste heute beim frauenarzt meinen urin abgeben und die haben dann gleich nen schwangerschaftstest gemacht. (bin seit 8 tagen überfallig aber kein test zuhause war positiv sondern negativ) dann haben die zu dritten den test angeschaut und am ende meinte die ärztin des sie sich nicht sicher sind er zeigt nicht richtig positiv und auch nicht richtig negativ an. was soll das heißen bin ich jetzt schwanger oder nicht?

hoffe es kann mir jemand helfen. danke

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?