Bin ich schwanger? Bin ich überhaupt überfällig? :D

9 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ob du überfällig bist, kann man nur sagen, wenn man weiß, wann dein Eisprung war.

Durch Notieren der Zykluslänge oder Tagezählen erfährt man dies jedoch nicht, daher kann man auch nicht sicher sein, ob du überfällig bist oder sich dein Eisprung einfach nur verschoben hat.

Wenn du vermutest, überfällig zu sein, kannst du einfach mal einen Schwangerschaftstest mit Morgenurin durchführen. Solltest du überfällig sein, wird der Test auch ein zuverlässiges Ergebnis abliefern.

Wenn man schon länger erfolglos versucht, schwanger zu werden, ist es sehr sinnvoll, den Zyklus sympto-thermal zu beobachten.

So erfährt man ob und wann man Eisprünge hat und kann den Zeitpunkt des Geschlechtsverkehrs besser timen. Viele Paare verpassen den Eisprung nämlich und es kommt deswegen nicht zur erwünschten Schwangerschaft.

Erste Informationen zur sympto-thermalen Methode gibt es hier: https://www.mynfp.de/kinderwunsch/

LG

ich bin quasi in einer ähnlich situation.man macht sich total verrückt weil man nicht weiß was nun sache ist...nun du hättest deine Tage schon vor 4 Tagen kriegen sollen...wenn du eine woche überfällig bist dann kontaktiere einfach nochmal deinen FA und schildere ihr/ihm dein Problem und man wird dich früher drannehemn für einen Urintest oder Bluttest.mach keinen Test zuhause sondern lieber bei deinen Arzt das is besser....

Sie weiß doch überhaupt nicht, wann die nächste Blutung kommen sollte - 1 Zyklus war 31 Tage. Das heißt nicht, dass es eine allgemein gültige Dauer ist.

0

ich empfehl dir einen sst zu machen ende april ist noch lang hin und wenn der positiv ist solltest du anrufen und sagen du hast positiv getestet je früher du dann zum arzt gehst desto besser

Was möchtest Du wissen?