Bin ich schwange, Pille minisiston?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

LEUTE !?

Ihr werdet beim Arzt gefragt und bei der Apotheke, ob ihr euch mit dem Kram auskennt.... wie kann es sein, dass ihr trotzdem keine Ahnung davon habt!?

Guck in der Verpackungsbeilage nach oder gehe zum Arzt/Apotheke, wenn du nicht fähig bist sie zu lesen und lass es dir erzählen, wie man eine Pille nimmt und wie sie wirkt. 

Dazu gibt es noch einige weitere Faktoren, die eine Rolle beim Schwanger werden spielen. Informiere dich!

Woher sollen wir wissen, was jetzt in deinem Körper abgeht?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Masuya
29.07.2016, 17:40

Den Gang zum Arzt erspare ich dir mal: 

Wann beginnen Sie mit der Einnahme aus dem ersten Folienstreifen?

  • Wenn Sie im vergangenen Monat noch kein hormonhaltiges Verhütungsmittel angewendet haben:Beginnen Sie mit der Einnahme von Minisiston am ersten Tag ihres Zyklus (d.h. am ersten Tag Ihrer Monatsblutung). Wenn Sie mit der Einnahme von Minisiston an diesem Tag (dem ersten Ihrer Monatsblutung) beginnen, besteht ein sofortiger Empfängnisschutz. Sie können auch zwischen Zyklustag 2 und 5 beginnen, müssen dann aber während der ersten 7 Tage der Einnahme zusätzlich empfängnisverhütende Maßnahmen anwenden.

Noch fragen?!

0

Kann schon sein, da du sie ja noch keine volle Woche eingenommen hast (falls du einfach zwischendurch wieder begonnen hast)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein.

Lies den Beipackzettel.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wie denn wenn du die Pille nimmst

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?