Bin ich schuld/war das eine gute entscheidung schluss zu machen/wie kann ich es machen das es mir besser geht?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten


Du hast dich also von deinem Freund nach drei Monaten getrennt und derweil dein inzwischen Ex Freund dir auch in einer sozusagen Nacht und Nebel Aktion freundlicherweise mitgeteilt hat, das es um seine Gefühle für dich inzwischen etwas mager bestellt ist, so war die Trennung von deinem Freund auch zumindest eine durchaus logische und auch nachvollziehbare Entscheidung von dir gewesen.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dein Freund hat dir GESCHRIEBEN, dass er nichts mehr für dich empfindet? Also bei sowas werde ich sauer. Sowas klärt man persönlich und nicht über Whatsapp.
Und warum kommt dann bitte sein Kumpel dahergelaufen und mischt sich in das ganze ein?
Wenn du deinen Freund oder Exfreund, wie auch immer, vermisst, dann rufst du ihn an und ihr trefft euch!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von lee12lara
12.09.2016, 18:59

warum sollte ich mich mit ihm treffen wen ich schluss gemacht hab und er nichtmehr so viel für mich empfindet

0
Kommentar von 9845Punkte
12.09.2016, 19:27

jap!!

0

Es gibt noch 4 Milliarden andere Männer, aber wenn eigentlich ist es deine Entscheidung. Am Anfang denkst du wie du gesagt hast deiner nach ob es das richtige war später vergisst du es und dann ist es dir "SCHEISS" egal was er denkt

Mit freundlichen Grüßen FloHD3

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von 9845Punkte
12.09.2016, 19:26

4 mrd. sind etwas zu wenig :/

0

Wegen sowas muss du nicht den nicht  hinter her heulen  sowas hat dich nicht verdient wer seine Freundin für Geld tauschen würde der hat kein Gehirn mehr. 

lenke dich ab mit Freunde macht was zusammen .

Es gib noch 10000 andre Jungs die es würklich ernst mein mit dir 

Am besten lösch alles was du von ihn hast.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von lee12lara
12.09.2016, 20:09

ok danke

0

Hmmm, das geht auch vorbei, gib dem Abschied etwas Zeit.  Tu was nur für dich, triff dich mit anderen Leuten als seine Freunde usw. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nach der Zeit geht das schon weg einfach nicht denken darüber wenn du doch denkst ist es nicht schlimm aber mit der Zeit merkst das es dich nicht juckt
Gruß

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?