Bin ich Schuld wenn sich jemand auf meinem Grundstück verletzt?

2 Antworten

Kommt glaube ich darauf an wie sich jemand verletzt.

na wenn er sich z.B. an einem Stacheldraht verletzt oder sich den Fuss wegen eines Lochs im Boden verstaucht

0

Glaube ich eher nicht, aber ich würde an deiner stelle dein Grundstück kenntlich machen, damit das jeder weiß.

0

Nein, ein Absperrband reicht nicht. Ein Zaun wäre eine Idee.

Was möchtest Du wissen?