Bin ich schon abhängig vom rauchen?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Bin ich schon abhängig vom rauchen?

Das kann jeder Zeit passieren

Am besten gar keine Zigarette mehr anfassen

Versuch, aufzuhören. Wenn es dir sehr schwer fällt, dann bist du schon süchtig. 

Hallo! Wenn Du die Lust noch unterdrücken kannst so ist das Deine Chance. 

Das Nikotin von Zigaretten sorgt bei Rauchern für einen kurzen Glücksrausch in Gehirn. Es werden auch Endorphine = Glückshormone erzeugt wie viele sie z. B. auch vom  Sport her kennen. Doch schnell führt der angenehme Rausch in die Abhängigkeit und der Körper verlangt regelmäßig nach dem Nervengift. 

Tabak tötet mehr Menschen als AIDS, alle anderen Drogen ( Nikotin ist natürlich auch eine Droge ) , Verkehrsunfälle, Morde und Selbstmorde zusammengerechnet. Und Raucher werden meistens in der Jugendzeit gemacht - und Nichtraucher auch. 

Lass es sein - alles Gute.

Wenn du nur die Lust verspürst eine Zigarette zu rauchen dann ist das noch keine Abhängigkeit. Wenn du es nicht schaffst dieser Lust zu widerstehen entwickelt es sich in Richtung Abhängigkeit.

haha, das kenne ich :)) bin 14 (w) und mir ging das genau so wie dir, also alle im freundeskreis (13-16 jahre) rauchen und irgendwann hab ich halt auch mal ne zigarette probiert. Das ist jezt n paar monate her und ich rauche seit dem ab und zu mal eine mit, aber nicht jeden tag sondern höchstens so 2-3x die woche, also einfach wenn ich echt lust auf ne zigarette habe, aber nicht weil ich rauchen muss. Ich bin nicht abhängig vom rauchen und du garantiert auch nicht weil du hast ja auch erst vor 1 woche das erste mal geraucht.

Hör auf, so lange du noch kannst.

Meine Meinung!

0

Was möchtest Du wissen?