Bin ich schlank oder Kurvig?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Es ist wirklich egal ob du "duenn" oder "kurvig" bist. Im endeffekt sind beide Begriffe rein subjektiv und es wird viele geben die dich duenn und viele die dich kurvig nennen.

Solang du dich wohlfuehlst, sollte es egal sein was andere ueber dich denken.

Weder noch, warum willst du dich überhaupt irgendwo einordnen? Du bist einfach du und fertig.

Echt? ich dachte ich bin jemand anderes :D

0
@Hannamarin1996

Was ich damit sagen will, ist, dass jeder Mensch ein Individium ist und man sich nie versuchen soll in irgendwelche Normen zu pressen.

1

Mhhhh ich tipp auf kurvig

Eher kurvig. Um dünn bezeichnet zu werden   Denke ich liegt das Gewicht unter 50 kg.

Keiner wird gezwungen sich als eines der beiden zu bezeichnen. Gibt ü roten auch "normal" zur auswahl.

Ohne Bild wird sich das nicht beurteilen lassen.

Was möchtest Du wissen?