Bin ich paranoid schizophren..?

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Auf Grund deiner Beschreibung, lässt sich noch keine paranoide Schizophrenie ableiten. Aber es klingt eher nach einer Angststörung. Deshalb solltest du dich an einen Psychiater und an einen Psychotherapeuten wenden. Ohne Behandlung besteht die Gefahr, dass sich die Ängste auf andere Bereiche des Lebens ausweiten. Alles Gute.

Das wäre ein Grund, um zu einen richtigen Psychater zu gehen und dir dort helfen zu lassen. Dein Verhalten ist jedenfalls nicht normal aber Ängste kann man bekämpfen, also lass dich mal durchchecken!

Aja und das was dir das Internet über dein Verhalten sagt, muss nicht auf dich zutreffen. Wenn ich nach "Bauchweh" suche, werden mir auch Blinddarmentzündung oder Herz- oder Lungenerkrankungen vorgeschlagen also vergiss das und lass dich lieber von nem Spezialisten untersuchen.

Nach Schizophrenie klingt das jetzt nicht, aber Paranoiaverdacht besteht schon. Mehr kann ich auch nicht sagen, da es du zu wenige Informationen uns gibst. Am besten du liest dich nochmal schlau (nicht nur 2 oder 3 Internetseiten benutzen) und wenn die Vermutung berechtigt ist, dich diese Sache auch wirklich verrückt macht und dich nicht in Ruhe lässt, dann solltest du vielleicht mal den Weg zu einem Psychologen suchen.

Ichglaub, du steigerst dich da zu viel rein. Je mehr du darüber nachdenkst, desto "besessener" wirst duvon der Idee. So ist es bei vielen Dingen.

1.Eine schizophrene Person erkennt nur extrem selten ihre Krankheit.

2.Paranoide Gedanken können so viele Ursachen haben, dass man das nicht so einfach bestimmen kann. Schizophrenie kann man allerdings ausschließen, dann würdest du von viel mehr berichten als nur paranoiden Gedanken. Du solltest aufpassen, dass du kein Hypochonder wirst :

Vor ein paar tagen war ich davon überzeugt dass ich ebola kriegen würde

Die Angst hatte ich als ich Kind war das immer noch jemand anderes im Haus rumlunggert. Aber geh wirklich zu nem Psychologen das ist wirklich nicht normal es sei denn du bist 11 oder so

Das klingt wirklich eher nach einer Angststörung.

Wie alt bist du? Schaust du Horrorfilme? ging mir mal ne Zeit lang auch so mit der angst aber das kam echt von den Filmen.. aber falls nicht klingt das nicht so gut..ich wuerde mal zum Psychologen gehen..das is keine Schande und dann weißt du was mit dir los is! :)

Was möchtest Du wissen?