Bin ich online süchtig?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

'Normal' gibts in dem Zusammenhang jetzt eigentlich nicht. Solange du deine Gesundheit/Hobbies/Freunde nicht vernachlässigst, ist alles okay. Schließlich ist online sein ja auch quasi ein Hobby. ^^
Bin persönlich auch (am WE) täglich ca. 4-5h online und vernachlässige dabei nichts.

Was normal ist muss jeder für sich selbst entscheiden, da gibts keine Norm.

Ich persönlich mach nach der Arbeit/am WE einfach worauf ich Bock hab und solange ich Bock hab, ob das jetzt was mit der Familie oder mit Freunden ist, oder einfach nur zu Hause hocken und zocken, Serien gucken, oder sonst was ist.

Andere glotzen abends vier stunden pornos oder generell tv...oder lesen... tu einfach was dir gut tut und frag nicht andere was normal ist....normal gibt es nämlich nicht. Solang du deine arbeit und restliches leben nicht vernachlässigst und mit dir zufrieden bist..mach einfach weiter. Aber achte auch an deine Gesundheit. ..kein rauchen..alk..drogen...und auf Ernährung achten!

wenn du deine spiele nicht deinen freunden vorziehst ist es akzeptabel

Solange du dein reales Leben dadurch nicht vernachlässigst ist alles ok.

Was möchtest Du wissen?