Bin ich nur einen billige Putze?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Bist du die einzige Angestellte dort? Evtl einfach mal mit einem Mitarbeiter sprechen ob es bei demjenigen genauso ist. Ist irgendwie ein weiter Begriff Räumlichkeiten sauber halten. Normalerweise würde ich darunter verstehen bei Ladenschluss vielleicht mal kurz die Mülleimer zu entleeren oder so. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wettbüro lässt nicht auf ein seriöses Büro-Unternehmen schliessen und "wettscheine Annahme und Räumlichkeiten sauber halten" klingt nicht danach, dass Du dort als Bürokraft angestellt bist.

Es ist anzunehmen, dass es keine extra Reinigungsfirma gibt, die täglich putzt und dass dies zu Deinen Aufgaben dazu gehört. Wahrscheinlich auch die Personaltoilette und (falls es sowas gibt) das Kunden-WC.

Wahrscheinlich weisst Du das aber und hättest Du eine solide kaufmännische Ausbildung mit Top Lebenslauf und Referenzen würdest Du Dich gar nicht erst auf eine solche Stelle beworben haben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Biene1993534
06.10.2016, 07:43

Deine Antwort ist keine Hilfe.

Und doch ich habe eine Ausbildung im Einzelhandel gemacht. Schon seit zwei Jahren fertig. 😉

0

Räumlichkeiten sauber halten - das umfasst schon die Türleisten, die Fenster, den Boden etc.

Sprich mal mit dem Chef, ob man das klarer benennen kann. Vielleicht nur Papierkörbe leeren und mal kurz durchsaugen /wischen oder so!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?