Bin ich nun schwanger oder nicht? Hilfee?

...komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Wie lange bist Du überfällig?

Die Morgenübelkeit setzt meist (wenn sie denn überhaupt kommt) etwa um das Ausbleiben der Periode ein und bleibt oft über Wochen.

Dem gegenüber kommen Hunger/Appetit (wegen nachlassender Übelkeit) und Müdigkeit meist eher im Anschluss an das erste Trimester, ebenso wie erst dann der Bauch anfängt zu wachsen (gerade beim ersten Kind manchmal auch noch später...). Irgendwie passen Deine "Symptome" also nicht so ganz zusammen, oder bist Du schon ewig überfällig?

Waren beide Tests von der gleichen Empfindlichkeit und zur gleichen Tageszeit durchgeführt?

Je nachdem, wie lange Du schon überfällig bist, solltest Du darauf achten, den Test mit Morgenurin zu machen - da ist die HCG-Konzentration gewöhnlich am höchsten. Bei bereits längerer Überfälligkeit kannst Du den Test auch zu jedem beliebigen Zeitpunkt am Tag machen.

Ich würde wohl einfach zwei weitere Tests besorgen, diese morgen früh machen und dann weitersehen. Zur absoluten Sicherheit hilft ansonsten wohl nur ein Besuch beim Frauenarzt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Yosoy
07.03.2017, 11:29

also Hunger hatte ich hauptsächlich im ersten Trimester. Da war es wirklich schon nervig, weil ich ständig was essen musste, damit mir nicht schlecht wird. Kurz nach Ende des ersten Trimesters war dann auch der Hunger wieder normal :-)

0

Man kann sich eine einreden. Da ich annehme dass es ein Wunschkind ist, rate ich zur Gelassenheit und zu einem Test beim Gyn wenn die Regel ausbleibt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Geh zum Frauenarzt. Dieser soll einen Bluttest anordnen. Dann hast du wirklich Sicherheit.

Lg

HelpfulMasked

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

am besten gehst du zum Arzt und lässt den mal nachschauen.  nebenbei: der bauch formt sich erst ab ca. dem 5. monat.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von superanynum
07.03.2017, 09:52

Es gibt aber Frauen, da kommt es schon vorher. Und ich weiß ja auch nicht wie lange ich schon schwanger bin.

0

Wie wäre es denn mal mit dem Gynäkologen...Wenn sich schon dein Bauch wölbt wird es ja auch mal zeit oder willst du damit bis zur entbindung warten. Dieser kann dir dann alle deine Fragen beantworten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Geh zum Frauenarzt, der kann dir dazu Genaueres sagen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Geh mal zum Frauenarzt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Glauben solltest du in einem solchen Fall einfach  mal einem Arzt, wenn du unsicher bist. Und genau dort würde ich sonst mal testen lassen.

Eine positivr, einer negativ... was genau erwartest du nun von uns als Antwort auf deine Frage?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

der Doc wird es dir sagen


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?