Bin ich nun hübsch oder nicht , unfotogen?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

das liegt daran, dass du dich selbst vor allem aus dem Spiegel kennst. Da siehst du natürlich anders aus, weil du dich spiegelverkehrt siehst. Auf Fotos bist du aber "seitenrichtig" und das ist für dich selbst absolut ungewohnt und deshalb empfindest du das als seltsam und weniger schön

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
kalle1230 17.06.2017, 14:14

Ich weiß. Aber wenn ich z.B mein Spiegelbild spiegle dann sieht man sich ja auch nicht spiegelverkehrt sondern richtig. Da find ich mich allerdings nicht h*sslich nur auf Fotos.

0

Je professionler die Fotos und je öfter man schon welche gemacht hat, desto photogener wird man. Also ist auch irgendwo einen Übungssache. Schnappschüsse sind am ehrlichsten eigentlich und man sieht nie gestellt aus.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es kann sein, dass es immer zufällig komische Schnappschüsse von dir sind, doch wenn du ehrlich bist, findet man sich selbst immer am hässlichsten.


LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?