Bin ich normal, wenn ich das schön finde?

...komplette Frage anzeigen Das ist das Bild... - (Körper, Magersucht, normal)

8 Antworten

"Bin ich normal, wenn ich das schön finde?"

Ganz klares Nein.

Wobei es nicht schlimm ist, nicht "normal" zu sein. Andersartigkeit hat seinen Reiz. Was Du da allerdings gepostet hast, ist äussserst ungesund und wird die Lebenserwartung drastisch verkürzen.

PS: Ob das nun gephotoshopped ist oder nicht, ist mir übrigens nicht wichtig.

Ein "perfekter"  oder "guter" Körper ist eigentlich einer, der so aussieht wie die Natur ihn (zum sicheren Überleben) geschaffen hat. Nicht zu dünn, aber auch nicht zu dick, d.h. ein Leben ohne körperliche Einschränkungen sollte möglich sein. Es ist völlig normal, wenn manche Menschen etwas fülliger oder etwas dünner sind, denn es gibt viele Varianten vom "perfekten Körper".

 Solche Extreme wie auf dem Bild sind aber meist nicht lebensfähig, zumindest nicht lange und nicht ohne Schäden. Das selbe gilt für eine extrem übergewichtige Person. Also nein, "normal" ist das nicht (ob real oder bearbeitet ist egal).

Du weißt das übrigens schon selbst, oder wie ist sonst das "Sorry Mum" gemeint...?

Ein gephotoshopptes Bild sollte niemals dein Vorbild sein!

Schau mal an der rechten Seite den schwarzen Strich da, das ist wohl von der Schrankwandtür. Sollte der nicht komplett gerade sein? Ist ziemlich wackelig oder? Außerdem passen Bauch und Arme nicht zusammen. Die Arme haben fast normale Dicke und selbst wenn man seinen Bauch einzieht, ... wo sollen in diesem Bild denn noch ihre Organe sein??

Ich finde dünn auch schön, auch sehr dünn, wohl weil ich auch dünn bin. Aber so wie auf dem Bild kann man nicht aussehen. Wenn der Bauch uneingezogen so aussieht, dann bestehst du nur noch aus Haut und Knochen und kannst vermutlich nicht einmal mehr stehen.

Ich bin selbst so, dass ich sehr auf meine Figur achte. Aber ich würde nie so aussehen wollen wie die auf dem Bild. Es ist okay wenn man dünn sein will und die Rippen sieht, die Beckenknochen sieht oder wenn man eine Lücke zwischen den Oberschenkeln hat. Das hab ich auch..aber wenn du später ein Kind möchtest, gibt es viele Komplikationen bei der Geburt weil deine Organe immer kleiner werden und auch dein Becken kleiner wird und das Kind dann kein Platz hat. Dünn sein ist okay aber glaub mir der Körper auf dem Bild ist echt schon ungesund.

Das ist sicher nicht normal, wenn Du das schön findest.

Es sieht einfach nur eklig aus. Du solltest auch nicht versuchen, selbst so aussehen zu wollen.

Du kannst natürlich das schön finden was du willst. Aber du solltest nicht versuchen selbst so eine Figur zu erreichen denn du weißt ja, das ist extrem ungesund und auch krank.

Dies ist nicht normal, muss jedoch nicht zwingend auf eine psychische Störung hindeuten. Vorausgesetzt, du hast nicht vor ebenfalls so auszusehen.

Echt wiederlich!

Was möchtest Du wissen?