Bin ich noch geschützt von der Pille?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hallo Jadelynscissor

Wenn du die Pause auslässt und dafür gleich mit dem nächsten Blister weitermachst dann bist du geschützt sobald du nach der erbrochen Pille die Pille 7 Tage fehlerfrei genommen hast. Bei der Pille Qlaira sind das 9 Tage.

Liebe Grüße HobbyTfz

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

also wäre ich so normal wieder geschützt wie im neuen Zyklus nach der Pause

Wieso solltest du nach der Pause wieder geschützt sein?

In der Pause baut sich weder Schutz auf noch ab.

Wie soll der Schutz sich denn aufbauen wenn du doch keine Pille nimmst?

Ebenso hast du keinen Zyklus. Bei der Pille sind nur die Einnahmewochen entscheidend.

Ich rate immer zum Langzeitzyklus (Pille durchnehmen) da dieser meist verträglicher ist. Zudem kann man hier mit einmaligen Einnahmefehlern um einiges leichter umgehen.

Eine sichere Pause kannst du nur nach mind. 14 korrekt eingenommen
Pillen gewährleisten. Ist dies nicht der Fall so ist die Pause nicht
sicher. Auch danach bist du noch nicht sofort geschützt.

Geschützt bist du wieder nach 7 (bei der Qlaira 9) korrekt eingenommen Pillen.

Bei weiteren Einnahmefehlern nehme die Packungsbeilage zur Hand und handle je nach Einnahmewoche.

Lg

HelpfulMasked

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nach 7 (bei der Qlaira glaube ich 9) Tagen korrekter Einnahme bist du geschützt.
Dann sollte auch die Abbruchblutung zu Ende sein und du solltest höchstens kleine Zwischenblutungen haben.

Wann hast du deine letzte Pille denn korrekt genommen? (Also drin behalten und ohne Wechselwirkung)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?