Bin ich Nasenspray süchtig?

5 Antworten

Wenn beide Nasen Löcher geschlossen sind, musst du behandelt werden. Wenn ein Nasenloch zu ist, spricht man vom Nasenflügel. Denn Wenn du auf einer Seite dich hinlegst geht ein Nasenloch zu.

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Hatte das 1 zu 1. Auch nur abends vor dem Schlafen. Wenn du allgemein Tagsüber im Bett liegst, ist die Nase dicht? Wenn ja, mach mal einen Allergietest. Bei mir kamen Bett Milben raus, die nunmal jeder hat. Hab Allergikerbettwäsche bekommen und brauche so kein Nasenspray.

Sonst geh so erstmal zum Hausarzt, der kann dir ein Spray verschreiben, wo keine Süchtig machende Stoffe drin sind. Hatte ich auch vor meinem Test bekommen.

Nasensprays machen die beinflußen die innere Haut in der Nase und nach der Zeit wird die Nase immer enger. Und deswegen musst du Nasespray nehmen damit die Nase wieder frei wird. Aber ist hatl auch nicht die beste Lösung immer mehr zu nehmen. Ich weiß es ist die blödeste Antwort, aber geh mal zum Artzt wenn es ernst wird.

Ganz einfache Frage:

wenn Du sofort aufhören musst mit dem Spray, würde es dich nervös machen?

Nein, es würde mich einfach nur abends nerven, dass meine Nase nicht frei ist

0
@xJudizzle

Also könntest du es problemlos in den Müll pfeffern und würdest nicht am nächsten Tag ein neues kaufen?

Wenn das so ist, und Du deiner Nasenschleimhaut ein paar Tage Zeit gibst sich an das Leben ohne Spray zu gewöhnen ist alles okay.

1

das spray olynth macht süchtig 100pro.

Was möchtest Du wissen?