Bin ich narzisstisch, was ist los mit mir,was soll ich nur tun?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Wäre interessant zu wissen, wie alt du bist. Du klingst noch sehr jung. Würdest du nicht vom Modeln sprechen, würde ich dich für Minderjährig halten. Aber wenn er 39 ist, bist du hoffentlich ungefähr im selben Alter.

1. Es gehört sich nicht, in einer Beziehung nur von seinen Exfreunden zu reden. Sie haben nichts in Gesprächen verloren und es ist unfair gegenüber dem neuen Partner.

Denn natürlich hat er etwas an ihr geliebt, sonst wäre er nie mit ihr zusammen gewesen. Und es wird auch immer Dinge geben, die er an ihr schätzte, die du nicht hast. Auch vom Aussehen her.

2. Deine Freunde haben einen an der Meise.

3. Du hast einen an der Meise, wenn du auch immer über seine Ex reden möchtest und dich mit ihr vergleichst.

4. Deine Exfreunde wollten wohl einfach ihren Frieden haben und Konflikten aus dem Weg gehen.

5. Dein neuer hat wenigstens Rückgrat.

Aber dennoch solltest du nicht zweite Wahl sein. Wenn er von seiner Ex nicht loskommt, solltest du dich trennen.

Nicht loskommen, heißt aber nicht, dass er dich schöner finden muss.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von AnnaBanana24
25.09.2016, 18:10

Ich habe einfach Angst, dass ich eine narzisstische Störung habe. Ich bin 27, und er ist Arzt. Ich bin Medizinstudentin im 5.Jahr. Ich bin eigentlich nicht so, aber es immer das gleiche wenn ich in einer Beziehung bin. Es zerstört mich einfach. Vielleicht weil ich als Kind immer in Konkurrenz mit anderen war, und meine Eltern mir immer das Gefühl gaben weniger gut zu sein. Ich weiß, dass ich furchtbar klinge und ich danke dir für deine ehrliche Meinung. Es ist nicht so, dass er nicht von ihr loskommt...aber in meiner Wut fange ich an über meinen "perfekten" Ex zu sprechen, und er macht dann dasselbe. Ich kann dir das Gefühl nicht beschreiben, aber in den beschriebenen Situationen brennt eine Sicherung durch. Es ist dann als wäre es das wichtigste für mich. Danke für deine Meinung

0

Komm mal runter von deinem hohen Ross!
Geschmäcker sind nun mal verschieden. Außerdem ist Schönheit allein nicht alles. Du kommst total eingebildet rüber und das mag niemand gerne.
Ein gesundes Selbstbewusstsein ist wichtig, aber übertreiben sollte man es auch nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo allerseits

"Eigentlich ist mein leben sehr schön, ich bin eigentlich sehr verwöhnt, habe ein wunderschönes Elternhaus, sehe gut aus, bin beliebt, habe viele freunde, viele Verehrer... ich ertrage e nicht 2.wahl zu sein. was ist..."

Echt? Geh mal eine Woche in der Bahnhofsmission arbeiten und du siehst, was "2. Wahl" wirklich bedeutet.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?