Bin ich möglicherweise gestört?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Für einen Aussenstehende wie mich, ist das jedenfalls nicht ganz normal.
Möglicherweise wirst du durch irgendwas beeinflusst, was dich dazu führt so was zudenken.
Ich würde zu einem Psychologen gehen, mit ihm kannst du vlt den Grund deiner Gedanken herrausfinden.

Das problem ist halt einfach nur, das mich meine Mutter derbe aggressiv macht, wenn sie ein 2 jahre altes Kind anschreit. Klar, ich hab Verständnis usw. aber bei einem kleinen Kind seine Depressionen auslassen? Das ich sie dafür umbringen wollen würde.. Ich glaube so würde jeder am Anfang denken, aber Folter Methoden? Ich bin eigentlich ein totaler Angst Hase, aber das ich Mauerblümchen an sowas denke.. Einfluss kann es auch nicht geben, da ich (wie ich mich gut kenne) normalerweise von sowas echt abschrecke. Und ich habe auch einen unnatürlichen hass auf Psychologen und ähnliches etc. deswegen vermeide ich so gut es geht auch Psychologen usw.
Trotzdem danke für deine antwort. :)

0

Naja ich vermute das es bestimmt viele gibt die sich immer mal denken "ich würde die am liebsten Umbringen usw", aber bin mir ziemlich sicher das, dass einfach nur so ein Gedanken in diesem Moment ist, denn du einfach hast. Was das Foltern angeht, an was für eine Art Folter denkst du?

0

Ich weiss nicht wie ich das jetzt schreiben soll. Ich nenne das einfach mal qual vollen tot. So.. wie soll ich sagen.. Ihre finger langsam abhacken, sie Übels verhauen, ihr mehrere Körperteile zerhacken, augen raus stechen etc. halt solche sachen.

0

Was möchtest Du wissen?