Bin ich materialistisch, wenn mir Auto , Haus und co sehr wichtig finde?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Nö, ist völlig ok

Man braucht doch Motivation um seine Ziele zu erreichen!

Mich Ko*zt mein Job auch an, wenn ich aber in meinem Wohnzimmer sitze, einen Film über meinen Beamer oder TV über meinen 65" Plasma schaue, oder bei schönem Wetter auf meiner Terrasse im Garten sitze oder mit meiner 71ger Corvette Cabrio durch die Straßen Cruise und das Radio aus lasse, um dem V8 zu lauschen.., dann weiß ich warum ich mir den Mist jeden Tag aufs neue antu' !

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Tim77777
03.07.2017, 01:22

Sehr gut. Bist auf den v8 hab ich das auch

1

Ich hatte nichts und habe mich ins Zeug gelegt. Urlaub, Autos, Motorrad, Haus alles selbst verdient. Dann absturz durch Arbeitsplatzverlust.Haus unter dem Hammer, Wieder Gas gegeben, jetzt etwas ruhiger im Lebensstil aber sehr zufrieden. Wenn ich so nachdenke, viel riskiert viel verloren aber auch viel erlebt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also wenn du ein Auto wichtig findest, dann bist du nicht materialistisch, sondern ein Autonarr.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Eher realistisch 😊

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Tim77777
03.07.2017, 00:52

😄👍

0

Was möchtest Du wissen?