bin ich "manisch"?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Ja, das was du da beschreibst sind eindeutig Symptome einer manischen Phase. Deine Aufgedrehtheit („Agitiertheit“) entspringt dem Wunsch der inneren Leere zu entfliehen, weil du in ihr keine Ruhe, Befriedigung und Erfüllung findest. Du leidest unter einer „agitierten Depression“ und solltest dich deshalb an einen Psychiater wenden. Er kann dir helfen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ob du eine Manie hast kann ich nach ein paar Zeilen nicht beurteilen. Dafür gibt es Fachärzte.

So wie du dich beschreibst würde ich es aber vermutlich keinen Tag mit dir aushalten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wie alt bist Du? Die Beschreibung Deiner Gefühls- und Gedankenwelt würde auf Pubertät passen. Das einzige was da nicht stimmt wären die ausgegebenen 600 Euro - es sei denn Du bekommst soviel Taschengeld oder hast eisern gespart. Was wäre die Welt ohne verrückte Menschen? Sie wäre langweilig. Wenn Du eher ein aufgedrehter Typ bist , dan ist das doch okay . Und wenn Du wirklich der Meinung bist, mit Dir stimmt etwas nicht, sprich doch einmal mit einen Psychologen darüber :-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von cchen
07.02.2015, 10:03

Ich werde dieses jahr 19... verrückt bin ich auf jeden fall, aber diese streitsucht ist schon komisch manchmal. Manchmal heule ich wegen ganz dummen sachen und lache im nächsten moment einfach los, auch wenn ich alleine bin. Vor ein paar jahren hatte ich da weniger Probleme mit

0
Ich bin sehr streitsüchtig. Streit steht eig an der tagesordnung ... ich möchte leute inspirieren

Wenn du erfolgreich, mit anderen Menschen oder für andere Menschen, etwas machen möchtest. Dann musst du dein streitsüchtiges Verhalten ablegen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von cchen
07.02.2015, 10:07

Als ob ich das nicht schon versucht hätte. Denkst du mir gefällt das oder was? Zu "fremden" bin ich ja so nicht.

0

Was möchtest Du wissen?