Habe ich wieder eine essstörung oder bin ich eher untergewichtig?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Du solltest vor dem Arzt keine Angst haben. Wenn er feststellt, dass du untergewichtig oder gar magersüchtig bist, wird er dich nicht schimpfen, sondern dir im besseren Fall erklären, welche Gewichtsspanne für dich normal wäre und welchen Grundumsatz du in deinem Alter hast.

Meiner Einschätzung nach hast du erhebliches Untergewicht und isst momentan auch viel zu wenig. Ich würde an Stelle des Arztes versuchen herauszufinden, aus welchem Grund du so wenig essen magst.

http://www.bmi-rechner.net/danke_kinder.htm

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo.

Dein Gewicht: 44 kg bei 1,69 m hört sich nach Untergewicht an. Du brauchst aber keine Angst vor deinem Arzt zu haben.
Manche Menschen sind einfach von Natur aus ziemlich dünn und leicht untergewichtig, andere sind leicht übergewichtig, obwohl sie sich gesund ernähren und Sport machen. Aber gerade deshalb ist es sehr wichtig, dass Du die Sache mit Deinem Gewicht mit Deinem Arzt besprichst. Wir können hier auf gutefrage.net keine Diagnosen stellen. Dein Arzt kann hingegen feststellen, ob Du gesundheitliche Probleme hast, an denen man arbeiten muss oder ob bei Dir alles im grünen Bereich bist, obwohl Du recht dünn bist. Es geht dabei ja um Deine Gesundheit - da ist es doch besser auf Nummer Sicher zu gehen, oder?

Dein Kalorienbedarf: Ich finde es gut, dass Du Dir überlegst, wieviele Kalorien Du zu Dir nimmst. Es ist nie verkehrt sich um seine Ernährung Gedanken zu machen. So kann man ungefähr im Auge behalten, ob man zu viel oder zu wenig isst.
500 kcal ist jedoch für Deine Körpergröße, Dein Gewicht und Dein Alter zu wenig. Ich schätze nach den Angaben, die Du gemacht hast mal, dass Du ca. 1800 bis 2000 kcal am Tag benötigst. Falls Du viel Sport machst, könnte es sogar noch etwas mehr sein. Es macht nichts, wenn Du an einem Tag mal etwas weniger und an anderen Tagen mal mehr isst - nur im Durchschnitt sollte es stimmen.


Grüße
Gruenkohl


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?