bin ich loseR? alle falsche freunde!?

4 Antworten

Hallo gigisbae

Das ist eine recht fiese Situation, in der Du da steckst. Es klingt vorab aber nach einem recht "einfachen" Schema: So gemein es klingt, aber es scheinen da eben nicht wirklich viele "echte" Freunde unter den Leuten zu sein.

Du scheinst anderen gerne zu helfen. Das spürt dein Umfeld. Und das wird sehr oft ausgenutzt. Ich war eine lange Zeit in der gleichen Situation und habe später sehr darunter gelitten. Wenn ich mal Ansprüche stellen wollte, haben mich die Leute entweder liegen lassen oder es wurde schon fast als lästig empfunden, wenn ich mal etwas gebraucht habe. Das hat ganz schön geschmerzt.

Ich gehe davon aus, dass du unter all den Personen auch Leute hast, die es sicherlich ehrlich meinen und die auf für dich da sind, wenn es dir mal schlechter geht.

Konzentriere dich auf die. Es kommt nicht darauf an, wieviele Freunde du hast, sondern, dass du ECHTE Freunde hast.

Ich selbst habe einen "harten" Kern von Freunden. Es sind deren 3 Stück. Wenn etwas ist, sind sie immer für mich da. Sie sagen mir oft auch Dinge, die mir nicht passen. Sie kritisieren mich und ich weiss immer, woran ich bei ihnen bin. Wenn ich etwas brauche, stehen sie immer da und helfen. Egal, um was es geht.

Ich habe lange gebraucht, mich damit abzufinden, einen kleineren Kreis an Bekannten zu haben, welchen ich dann aber richtig pflegen kann. Anfangs kam ich mir einsam vor, heute bin ich ausserordentlich glücklich mit meiner Situation.

Gute Freunde brauchen Pflege und die ist sehr zeitintensiv. Mehr als drei oder vier "Richte", mit denen du durch Dick und Dünn gehen kannst, würde aufgrund diesre Pflege schon gar nicht richtig drin liegen :-)

Fang mal an, in deinem Umfeld zu widersprechen. Wenn jemand mit seinen Problemen zu dir kommt und du siehst dessen Problem nicht ein, dann sprich es aus. Als Freund muss man jemandem auch sagen können, wenn dir etwas an ihm nicht gefällt. Mach deine Standpunkte klar. Wer sich dann vor den Kopf gestossen fühlt, soll gehen. Wer zurück kommt und besser nachfragen will, scheint an dir und deiner Meinung wirkliches Interesse zu haben. Alle anderen nutzen Deine Gutmütigkeit aus.

Viele werden kommen, weil du lieb bist. Wenige werden kommen, weil du kritisch bist. Sei also kritisch! Du musst diese Wenigen suchen, die auch an dir Interesse zeigen, wenn du ihnen widersprichst. Es werden dann auch die sein, die dir zurhören, wenn DU mal was auf dem Herzen hast. Die "grosse Masse" braucht dich nicht zu interessieren.

Solange du schon mal 1-2 freunde hast die DIR zuhören, die DIR Helfen und denen du vertrauen kannst ist da ja schon mal alles gut (schließlich brauch man keine 100 freunde wo du jedes mal das slebe thema ansprichst 1-2 reichen da vollkommen aus.

So nun zu dem problem das die anderen nie für dich da sind zeig ihnen auch einfach die kalte schulter (Aber natürlich nur denen die genau das selbe machen) wenn die Probleme haben soll die sich bei dir melden (Frei nachdem motto seit wann kommt der knochen zum Hund)

also Fazit: behandle sie so wie sie dich behandeln.

Klingt als müsstest du mal ausmisten.

Mir gings ähnlich.... ich hab meinen Freundeskreis nach und nach von 9 auf 1 reduziert. Ohne dabei mies zu werden. Ich hab einfach aufgehört nachzufragen. Wenn mir einer zum 5. mal ankam wegen seiner Beziehungskrise hab ich ihm auchmal gesagt, dass ich gerade kei´n Kopf habe um ihm zu helfen, weil ich selbst Probleme hab (habe diese Probs auch aufgezählt) Irgendwann ist dann keiner mehr übrig außer den 1-2 Leuten die sich wirklich auch für dich interessieren und mit denen es sich lohnt seine Freizeit zu verbringen.

Warum haben so viele Personen Probleme mit einer Beziehung zwischen Schüler und Lehrerin?

Mein Freund ist 17 und ich unterrichte ihn dieses Halbjahr in Sport. Wenn man das im Internet erwähnt wird man ständig als pädophil, bezeichnet und es wird mit Anzeige gedroht. Wieso haben so viele Menschen Probleme damit? Neid?

In dem Sportkurs sind auch einige seiner Freunde und niemand von denen hat ein Problem mit unserer Beziehung.

...zur Frage

Wieso werde ich oft vergessen?

Naja werde halt oft vergessen oder ignoriert . ich bin 22 ,Nichtraucher , trinke selten und wenig Alkohol, mittlerweile gehe ich auch. nicht auf Partys da meistens eher nur Kinder bei sind . ist es mittlerweile in der heutigen Gesellschaft normal, dass wenn man nicht trinkt und raucht vergessen und gemieden wird ? Vielleicht ist es ja auch unbewusst ? Genau so wie mit bekannten mit den ich mich treffen will.. Ich erscheine bei den treffen und nach ca 10 min warten erfahren ich das die meistens was anderes machen ... Und ich habe kein bock jeden Tag hinter her zu laufen und zu sagen wir sehen uns Samstag ... Der nächste Punkt liegt daran das sich nie jemand meldet. Wenn ich aufhöre mich zu melden ,bin ichir sicher das sich niemand melden wird ... Ich habs schon durchgezogen das ich ca 1 Monat mich nicht melde... Und niemand schreibt , oder klingelt mal durch usw. Nächstes Probleme warum müssen wir alles nur noch über Internet klären ? Überweisung ,small talk ,oder wenn man Probleme hat über fb oder whats App fur ein dasei usw. Wieso wollen sie nicht mehr was persönliches regeln ? Sorry fals dort drin Rechtschreibfehler drim sind

...zur Frage

Lieber alleine oder fake Friends?

Momentan würde ich sagen das alle meine Freunde nicht Wirklich Freunde sind. Am liebsten würde ich mit allen Kontakt abbrechen. Dann hätte ich aber keinen mehr. Was würdet ihr machen?

...zur Frage

Ich/Sind blondinen wircklich dumm?

Ich bin neu in eine klasse gekommen und die Mitschüler sagen immer irgendwelche Sprüche wie z.b dummes blondinchen oder Blond Blau Blöd (niemand ist blond aus der Klasse ausser ich) und die wissen meine Noten gar nicht ich bin aber trotz jeder 1 blöd

wenn ich zb ein Englisches Wort nicht weiss dann erzählen sie es an der ganzen schule rum und sie wissen ja auch nicht alle englischen Wörter wieso sind den Blondinen als dumm bekannt?

...zur Frage

Wie soll ich damit umgehen so behandelt zu werden?

Hallo,

Ich habe falsche Freunde mit denen ich auch den Kontakt abgebrochen habe. Ich ignoriere sie und ziehe mein Ding durch also für die Schule und so nur werde ich auch immer so oft von ihnen blöd angeschaut oder sie lachen mich aus, wegen Sachen die ich nicht mal weiß. Das macht mich schon wie soll ich sagen " schwach ". Was kann ich dagegen tun ?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?