Bin ich Kindergeldberechtigt bei Minijob?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Zwischen zwei Ausbildungsabschnitten steht dir Kindergeld nur zu, wenn bereits FESTSTEHT, wann die weitere Ausbildung beginnt. Wenn ihr jetzt Kindergeld bekommt, werdet ihr das zurück zahlen müssen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du hast seit Übergabe Deine Zeugnisses keinen Anspruch mehr auf Kindergeld. Um dieses weiterhin zu erhalten, müsstest Du ausbildungsplatzsuchend beim Arbeitsamt gemeldet sein und Dich intensiv um einen Ausbildungsplatz bemühen. Dies müsstest Du auch jederzeit nachweisen können.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Tja, nicht der Minijob verhindert das Kindergeld sondern eine fehlende Berechtigung.

Es gibt Einschränkungen beim Kindergeld (Arbeit von mehr wie 20 Wochenstd. neben einer Ausbildung wenn bereits eine Ausbildung abgeschlossen wurde).

U.U. könntest du bzw. die Eltern natürlich, weil du aktiv ausbildungssuchend bist, kindergeldberechtigt sein. Ich würde es beantragen!

Du musst der Familienkasse die Ausbildungssuche beleghaft (Bewerbungen u. Antworten darauf) nachweisen.

Kindergeld ist nicht an die Erstausbildung geknüpft!

Ausbildungssuchende Kinder oder Kinder ins Ausbildung Kindergeld bis 25.Geb. und auch im Übergang (bis zu 4 Monate) von Ausbildungsabschnitten.

Arbeitslos gemeldetet Kinder bis zum 21. Geb. Kindergeld.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bekomme ich Kindergeld obwohl ich nur geringfügig beschäftigt bin????

Wenn du ein Kind hast, bekommst du auch Kindergeld. Das ist unabhängig davon, was du arbeitest. Eltern steht grundsätzlich Kindergeld zu, solange die Kinder nicht volljährig sind oder in einer Ausbildung sich befinden. Da du erst 20 bist, kann dein Kind nicht volljährig sein, also bist du als Mutter kindergeldberechtigt..

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du hast bereits einen Berufsabschluss. Dann gibt es kein Kindergeld mehr.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sozialassistentin

mit Abschluss? kein Kindergeld mehr; du hast einen Beruf

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein, Kindergeld kriegst du nur, wenn du eine der Ausbildung dienliche Arbeit hast.
Sprich: Schule, Studium, Ausbildung, FSJ, BFD und das was ich bestimmt noch vergessen habe, aber keine Minijobs oder normale Arbeit. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?