Bin ich jetzt süchtig nach Zigaretten?

4 Antworten

Würdest du denn sagen das du ohne könntest? Ich denke die Menge deutet schon auf eine leichte Sucht hin, vorallem da man weiß dass es so extrem schädlich ist. Also meine erste Zigarette war schrecklich, als würde ich ein Stück Kohle essen, daher hab ich es auch niewieder versucht.. Aber in meinem Elternhaus gibt es sowas wie rauchen auch nicht, meine Eltern würden mich rausschmeißen wenn ich anfangen würde haha

Seitdem ich Kein shisha tabak habe, rauche ich halt mehr Zigaretten. Sonst habe ich nur gelegentlich geraucht

1

Laß die Zigaretten mal für eine Woche weg. Geht das ohne Probleme? Oder denkst Du schon nach einem Tag nur noch an Zigaretten, bzw. zündest Dir ganz "unbewußt" eine an? Wenn ja, dann bist Du süchtig. Und Dein gesteigerter Konsum klingt mir sehr danach.

Ob du süchtig bist, kannst du leicht ausprobieren: Rauche nicht. Schau, wie lang du es schaffst. Wenn du nicht lange durchhältst, weißt du, dass du nikotinsüchtig bist.

Was möchtest Du wissen?