Bin ich jetzt schwul man?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Ich weiß ja nicht wie alt/reif du bist und inwiefern du dich bisher mit Homosexualität auseinandergesetzt hast, aber falls du dich mit dem Gedanken daran, schwul zu sein, noch nicht anfreunden kannst, habe ich vielleicht einen Tipp für dich.

Solltest du dich bislang zu sehr von der Gesellschaft beeinflusst haben lassen und nun den Gedanken haben, Homosexualität sei etwas abnormales, denke bei dem Jungen, den du seit kurzem triffst vielleicht nicht nur daran, dass er ein Junge ist, sondern dass er ein Mensch ist.

Es könnte dir womöglich helfen, dich in den Gedanken zu verlieben, wie er lacht, bestimmte Dinge macht, rot wird, wenn ihm etwas peinich ist, dich also in den Menschen zu verlieben, statt dich davon abschrecken zu lassen, dass er nun das gleiche Geschlecht hat, wie du und dass minderbemittelte elfjährige, wie der Kommentator eben mit dem Finger auf dich zeigen könnten, weil diese einfach zu viel Angst vor Intelligenz und Akzeptanz haben.

Wie auch immer du nun weitermachen möchtest, ich wünsche dir viel Erfolg!

Wenn Du für Mädchen (sexuell) nichts mehr empfindest und keine Gefühle mehr für sie hast, sondern stattdessen andere Jungen für dich (sexuell) reizvoll und anziehend sind, dann bist Du schwul.

Du musst selbst sehen, wie Du momentan empfindest.

Ich denke nicht , weil man glaub ich erst schwul ist wenn man heiratet ... Offiziell halt. ( meine Meinung ) schäm dich nicht dafür , du hast deinen Partner gefunden , was viele nicht können 😉

Darf ich fragen, wieso man erst schwul sein soll, wenn man als Mann einen anderen Mann heiratet? Sexuelle Neigungen haben doch nichts damit zu tun, was auf dem Papier steht, sondern damit, zu wem man sich hingezogen fühlt, oder nicht?

2

Du bist doch auch nicht erst hetero wenn du heiratest.

2

Vielleicht Bi? Das kannst nur du wissen :)

Was möchtest Du wissen?