Bin ich jetzt nach der Aktion schwanger ?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Unglaubliches Glück. Wenn du die erste Woche korrekt eingenommen hast dann hattest du Schutz. Aber immer wieder. Mensch Leute warum seid ihr so leichtsinnig. Ich kann noch so scharf sein aber wenn ich nicht schwanger werden will dann muß es anders gehn. Kauft ein Päckchen Kondome dann seid ihr gerüstet.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo krgrxx

Wenn  man  die  Pille vergisst  und  innerhalb der  empfohlenen  12  Stunden nachnimmt  (vorausgesetzt  es  steht  im Beipackzettel  dass  man eine  vergessene  Pille  innerhalb von  12  Stunden nachnehmen  kann)  dann ist  man  weiterhin geschützt.  Hat  man sie  nicht  innerhalb der  12  Stunden nachgenommen   dann  kommt  es darauf  an  in  welcher  Woche  der Einnahme  man  ist:

In  der zweiten  Einnahmewoche:  Die  vergessene Pille  sofort  nachnehmen,
 auch wenn  man  eventuell 2  Pillen  zugleich  nehmen  muss. Dann  wieder  normal  weiternehmen. Wenn  die  vorangegangenen 7  Tage  die Pille  regelmäßig  genommen  wurde  ist der  Schutz  weiterhin vorhanden.  

Damit  man  die  Pille nicht  vergisst  kann  man die  Erinnerung  ins  Handy
  speichern. Man  kann  auch die  Packung  neben  die Kaffeemaschine,  neben  die  Kaffeetassen oder neben  die  Zahnbürste legen.

Unsere  Erfahrung  hat  gezeigt dass  es  sicherer ist  die  Pille am  Morgen  zu  nehmen. Man  steht  meistens zur  selben  Zeit auf  und  wenn man  am  Wochenende  einmal später  aufsteht  spielt  der Zeitunterschied   keine  Rolle, wenn  im  Beipackzettel deiner  Pille  steht dass  man  eine  vergessene  Pille  bis zu  12  Stunden  nachnehmen  kann.  Außerdem
 hat  man  dann den  ganzen  Tag Zeit  um  eine  vergessene Pille  nachzunehmen.  Abends  ist man  eher  unterwegs und  übersieht  dann  die  Zeit. 

Liebe Grüße HobbyTfz

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du kannst sie nur innerhalb von 12 stunden nach nehmen. Und gerade die zweite woche ist am risikoreichsten. Mach lieber einen test oder geh zum FA

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von HobbyTfz
04.04.2016, 09:33

Gerade bei einem Fehler in der 2. Woche besteht das geringste Risiko

0

Ist sehr unwahrscheinlich. Die Pille hat eine Langzeitwirkung. Du hast sie noch innerhalb von 24h eingenommen, daher bleibt der Schutz erhalten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von sozialtusi
03.04.2016, 20:54

Das ist nicht richtig. Einen Vergesser muss man innerhalb von 12 Stunden nachnehmen, damit die Pille noch wirkt. Alles andere ist abhängig von der Einnahmewoche. In Woche 2 ist es tatsächlich so, dass ein Vergesser nichts ausmcht, wenn die 7 Tage zuvor alle korrekt lief. Gilt aber nicht für Woche 1 und 3, von daher ist die Info SO nicht richtig.

0
Kommentar von Surona
03.04.2016, 21:27

Sie ist doch in der 2. Woche und damit hat sie die Langzeitwirkung. Natürlich muss davor eine regelmäßige Einnahme stattgefunden haben. Aber das war ni v t ihre Frage. Es muss nach 48h nicht Einnahme, zusätzlich geschützt werden. Und sie hat ihre Pille früher genommen. Also nuss sie sich keine Sorgen machen. Meine Aussage stimmt schon.

0
Kommentar von HobbyTfz
04.04.2016, 09:35

Du hast sie noch innerhalb von 24h eingenommen, daher bleibt der Schutz erhalten.

Das ist falsch, eine vergessene Pille muss man innerhalb von 12 Stunden nachnehmen. Aber bei einem Fehler in der 2. Woche besteht das geringste Risiko

0

Mach sicherheitshalber ein test

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?