bin ich Internetsüchtig oder ist das normal für heutige Zeit?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Eignetlich ist es heute normal, dass es so stark im Alltag vorkommt. Aber ob du süchtig bist, merkst du daran, dass sich deine Gedanken ständig damit beschäftigen, wann du wieder online gehen kannst. Wenn du nervös und unruhig wirst, weil du gerade nicht online sein kannst und wenn du versuchst alles in deinem Alltag danach auszurichten, dass du online sein kannst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Jaklyn
15.04.2016, 09:51

okay, nee. Das mache ich nicht. Ich sehe das Internet halt als dauerhaft vorhandenes Hilfmittel bei Bedarf, aber nicht als Lebensinhalt.

1

Das ist leider und erschreckender Weise Standard. Diese Welt wird so derartig vernetzt das du kaum irgendwo hingehen kannst ohne den Medien zu entkommen. Das ist nicht nur das Internet, auch Fernsehen, Werbung usw. wer nicht mit der Zeit geh bleibt liegen das ist besonders bei Firmen so.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Frage ist nicht wie lange oder ob du online bist, sondern welchen Nutzen du daraus ziehst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?