bin ich in sie verliebt (meine beste freundin)

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Nun, Gefühle sind immer so eine Sache, man kann jetzt sagen, das es nur eine Schwärmerei ist, kann aber auch sein, das du sie wirklich liebst. Freunde kann man auch lieben, sicherlich nicht so stark wie den oder Partner/in, aber ich würde in manchen Fällen schon davon sprechen, das man einen guten Freund/eine gute Freundin liebt.

Ich würde es ihr an deiner Stelle erzählen, allerdings jetzt nicht im Laufe eines romantischen Abend zu zweit, aber vielleicht, wenn ihr mal alleine seid oder so. Wenn gute Freundinnen halt mal alleine sind und über alles reden können.

Leider musst du auch immer damit rechnen, das die Antwort nicht so ausfällt, wie du vielleicht hoffst oder erwartest, das ist nun mal so, auch wenn es echt traurig sein kann. Aber wer nicht wagt, der nicht gewinnt. - Und ehrlich zu sein ist eigentlich immer gut.

Nur Mut und viel Erfolg :)

Naja ich als Junge glaub kann dir da nicht so weiterhelfen...aber ich würds erstmal für mich behalten, kann ja nur ne Phase sein. Bei 16 Jährigen Mädchen spielen halt die Hormone verrückt. Mach dir keinen Kopf warte mal ab wenn länger Gefühle da sein sollten sags ihr aber brings sanft rüber, nicht überfallen ! Viel Glück !

Was möchtest Du wissen?