Bin ich in sie verliebt, bin ich Bi oder nur Einbildung?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Viele junge Frauen probieren in der Pubertät auch gleichgeschlechtliche Nähe aus. Bei manchen bleibt es beim Kuscheln, andere gehen weiter. Das ist relativ normal. Du solltest Dich nur nicht zu irgendwas zwingen. Wenn es passt, und Deine Freundin erwiedert Deine Annäherungen, ist nichts dabei. Oder sprich sie vorsichtig darauf an und sieh was sich daraus ergibt. Sei aber behutsam ohne sie zu verletzen und ohne die Freundschaft zu belasten.

Auch wenn Du Erfahrung sammelst, heist das noch lange nicht Bi oder lesbisch zu sein.... Es ist erstmal nur eine Erfahrung

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

1. Bi sein ist nicht schlimm! Also nur falls du das denken solltest und deshalb daran zweifelst.

2. Selbstmanipulation möglicherweise! Ob das jetzt bedeutet, dass du Bi bist oder nicht eher unwichtig. Aber es kann sein, dass dein Gehirn deine Wünsche und Träume oder auch sexuellen Verlangen auf eine Person überträgt, die dir nahe steht.

Mein Tipp: Nimm dir einfach mal ein paar Stunden an einem Ort ohne Störungen oder Ablenkungen Zeit um nachzudenken. Und vielleicht wirst du entweder das Genie des 21. Jhd oder du findest was über dich und deine Situation heraus. Im schlimmsten Fall langweilst du dich durchgehend. ABER WICHTIG: Überlege nicht, wie lange, guck nicht auf Uhren oder Handys. Das lenkt nur ab.

Tipp falls alles nicht hilft: Psychater - Baut professionell Barrikaden in deinem Gehirn ab und es ist auch nicht schlimm zu einem zu gehen. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das der Mensch beide Geschlechter lieben kann ist ja nichts ungewöhnliches. Dabei muss man Wissen das Liebe ja nur eine Form von Zuneigung ist, die sehr hoch ist. Keine Chemische Reaktion die entsteht weil Stoffe zusammen kommen. 

Da Liebe für jeden etwas anderes Bedeuten kann, kann auch eine super gute Freundschaft von manchen als Liebe bezeichnet werden. Ich schweife deine Gefühle nicht an, im Gegenteil ich glaube schon das du dich sehr verbunden fühlst zu deiner Freundin. Ich glaube auch das es für dich Liebe ist und das ist sehr schön egal ob weiblich oder männlich.

Es geht dabei um dich wenn du dich mit ihr gut fühlst dann ist es so. Kann ja auch sein das du auch mal einen Jungen gut findest. Umgänglich bist du dann Bi aber ich denke das kann so vielen Menschen passieren das eigentlich sehr viele Menschen Bi sind ;-) Mach dir keine Gedanken und geniess deine Liebe.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?