Bin ich in ihn verliebt?Bitte helft mir!?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Ist eine gewisse Geborgenheit nicht eine art von "Liebe"?

Du wurdest verletzt das ist schonmal klar, aber warum gibst du dem ersten jungen keine Chance. Man lernt sich kennen und entweder liebt man sich oder halt nicht.

Ich finde auch viele Personen "heiß" jedoch ist sowas keine grundlage für eine Beziehung (sehe ich). Es gehört einfach mehr dazu das wichtigste für mich ist, dass man die Person kennen lernt und lieben lernt man sich geborgen und wohl fühlt. Sowas kommt nicht von jetzt auf gleich.

mfg Ashuna

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich würde mir wirklich erst einmal klar werden über meine Gefühle, bevor du dem Jungen einen Höllentritt zwischen Zuneigung und Abneigung bietest. Wenn du ihm keine Liebe und Zuneigung geben kannst und er vergeblich danach kämpfen muss, erspare ihm diesen Leid.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von HelloGurl
28.01.2016, 12:59

ich habe schon mit ihm darüber geredet.. er sagt es ist ihm egal wenn ich ihn verletzte... ich sage ich will das nicht.. aber er sagte ich soll versuchen gefühle zu zulassen...

0

die Phase hatte ich auch ich konnte keinen lieben aber ich mochte ihn mega... das du ihn schon soooo toll oder heiß findest zehlt schon zu liebe.... ich mag es auch nicht so gerne von anderen (auch von meinen eltern ) geleibvt zu werden... du musst einfach ein bsl warten dann merkst dus ^^

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nimm mich haha spass ja bei wem du dich wohler bzw sicherer fühlst würde ich hingehen wenn es aber gar nicht klappt würde ich mit jmd vertrautes reden der gut zuhören kann

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?