Bin ich in ihn verliebt oder mag ich ihn nur wie einen normalen Freund?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hat er mit dir schon mal über andere Mädchen geredet die er ansprechend findet? Wenn ja denke ich bist du bei ihm wircklich nur eine Freundin. Hast du schonmal seine Freunde gefragt wie er für dich empfindet? Das könnte hilfreich sein. Ich denke schon das du in ihn verliebt bist. Kannst du dir eine Zukunft mit ihm als Paar vorstellen?!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MsLJunior
02.04.2016, 15:22

Danke für deine Antwort :). Er hat mit mir bisher nur über andere Pärchen geredet/geschrieben, aber nicht über ein bestimmtes Mädchen, auf das er stehen würde. Es wäre für moch ein bisschen peinlich seine Freunde zu fragen, weil die ziemlich gut befreundet sind und es ihm bestimmt erzählen würden und außerdem einer von seinen Freunden laut meinen Klassenkameraden auf mich steht :(. 

0
Kommentar von CarlaGe
02.04.2016, 15:24

Dann probiere einfach in seiner Gegenwart über einen anderen Jungen zu sprechen und gucke wie er reagiert

1

Hallöchen MsLJunior :)

Ich denke das hört sich schon sehr nach Verliebtheit an.Ich denke schon,dass du eine Chance bei ihm hast(er schreibt dich ja auch manchmal an,und sofort zurück und klingt jedenfalls so,als wäre es keine einseitige Beziehung zwischen euch)...

Liebe Grüße,und Viel Erfolg;) 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MsLJunior
02.04.2016, 15:23

Danke :)

1

MsLJunior,

ich nehme an, dass Du für diesen Jungen nur eine wahre und gute Frundin bist, mehr nicht.

Es scheint mir, dass Du nur Gefühle für ihn hast, aber er hat nur freundschaftliche Gefühle für Dich, also, d.h.: er hat Dich zwar gern, aber von Liebe spricht und äußert er sich ja nicht.

Du hast also keine Chancen bei ihm.

Gruß Angelika

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was sich liebt das neckt sich... :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?