Gibt es Anzeichen das ich mich in einer toxischen Beziehung befinde?

Das Ergebnis basiert auf 19 Abstimmungen

Schwer zu sagen 47%
Ja 42%
Nein 10%

15 Antworten

Schwer zu sagen

ein realer energietransfer, in dem fall von ihr zu dir findet nicht statt. das soll aber nicht heißen, dass sie dir nicht die energie rauben kann. aber eben nicht in dem sinne, dass dies tatsächlich geschieht.

es ist wohl eher so, dass du dich in ihrer anweenheit einfach unwohl fühlst. das wird wahrscheinlich daran liegen, dass du dir (unterbewusst) unsicher darüber bist, was so eine von dir will...

es kann aber auch einfach daran liegen, dass du es nicht gewohnt bist, so aktiv zu sein. vielleicht ist es aber auch einfach die angst, dass sie mehr von dir will :-)

so oder so, wenn du nicht gleich mit ihr in einen dunklen einsamen wald oder so gehst, wird dir physisch nichts passieren können...

lg, Anna

Mehr von mir wollen? Wie meinst du das? Wir sind ja beide weiblich und sie steht nicht auf Frauen oder warum sie mehr von mir will in einem anderen Punkt?

0
@Dita80

das mit dem beide weiblich schließt nichts aus. und dass sie nicht auf frauen steht, das kann ich von hier aus nicht sagen... aber ja, das war eigendlich erst mal das mehr, was ich mir vorgestellt habe...

lg, Anna

1
Schwer zu sagen

Ich kenne die Dame ja nicht, aber ich habe eine Theorie, wie deine negativen Empfindungen vielleicht zustandekommen.

Mir ist aufgefallen, dass du sie als sehr offen, extrovertiert, redefreudig und selbstbewusst beschreibst. Wie würdest du denn dich selbst beschreiben? Bist du vielleicht eher ein ruhiger, zurückhaltender oder etwas unsicherer Mensch? Du schreibst ja von negativen Erfahrungen mit anderen Menschen in deiner Vergangenheit. Das wird sicher seine Spuren bei dir hinterlassen haben.

Vielleicht unterscheidet ihr beide euch charakterlich so sehr, dass es auf dich unheimlich wirkt? Manche Menschen "passen" einfach nicht zusammen, auch wenn sie sich eigentlich mögen. Deine Beschreibung mit dem "ausgesaugt sein" erinnert mich stark an einen introvertierten Menschen, der durch unangenehme, überfordernde Situationen Kraft verloren hat.

Wenn du den Mut hast, dann rede doch mal mit ihr über deine Sorgen. Wenn man nicht ehrlich miteinander redet und sich nur seinen Befürchtungen hingibt, dann entsteht im Laufe der Zeit ein falsches Bild von den Menschen in unserem Kopf. Vielleicht kannst du so manche Missverständnisse und Ängste loswerden?

Ja

Gibt es Anzeichen das ich mich in einer toxischen Beziehung befinde?

Ja, dafür gibt es Anzeichen. Mir sind schon einige Leute begegnet, die sich am Ende als extrem Ich-bezogen herausgestellt haben und die am Ende nur nehmen und nicht geben. Bei denen hat sich am Anfang meistens so etwas gezeigt, wie du es ziemlich detailliert schilderst und erst im Laufe der Zeit erkennt man dann, dass das alles nur Maske ist, um die wahren Absichten gut dahinter verbergen zu können. Du solltest also durchaus auf der Hut sein. Ob diese Dame nun in diese Kategorie fällt, lässt sich von hier aus nicht mit Sicherheit feststellen, aber deine intuitiven Warnsignale solltest du nicht völlig ignorieren.

Also sie hat mich jetzt auf jeder Plattform als Freundin entfernt. Konkret ist nichts vorgefallen außer das ich ihre Eltern im Schwimmbad gegrüßt habe...

Es gab ein paar Treffen und da habe ich sie mal mit zur Arbeit genommen da ich eine Auseinandersetzung mit einer Kollegin hatte. Das hat sich nicht kontraproduktiv ausgelöst, verstehe trotzdem nicht was das soll....

Warum sollte man jemanden so ohne weiteres entfernen? 🤔

Zumal wir uns ja bei den Treffen gut verstanden haben. Naja vielleicht war da wirklich was faul...

1

Was möchtest Du wissen?