Bin ich in Deutschland falsch?

16 Antworten

Es tut mir richtig weh, das zu lesen. :-( Lass dich nicht unterkriegen. Hier in Berlin höre ich jeden Tag allein auf dem Weg zur Arbeit ca. 5-10 verschiedene Sprachen. Neulich haben neben mir in der S-Bahn zwei telefonierende Damen gesessen, die eine sprach auf Spanisch, die andere auf Polnisch. Ich liebe das sehr, und wenn ich aus dem Urlaub zurückkomme, genieße ich die Vielfalt hier. Mir tun alle Leute leid, die in ihrer eigenen kleinen Wäre-besser-wenn-alle-blond-wären-Welt leben und glauben, das wäre Deutschland. Du bist nicht "falsch". 

solche Leute findet man überall und irgendwie sind manche Menschen der Meinung ihre Fremden- und Menschenfeindlichkeit laut hinausposaunen zu dürfen aber die liegen falsch.

Du darfst leben wo immer Du möchtest und das auch in Deutschland, ganz gleich wie gut Du die deutsche Sprache beherrscht oder nicht. Lass Dich von diesen Menschen nicht verunsichern.

Nein, du bist nicht falsch in Deutschland. Du hast das Recht hier zu sein. Du bist ein wertvoller Mensch, auch wenn du kein Deutscher bist. Wer dich beleidigt oder sich über dich lustig macht, ist engstirnig und dumm und weiss nicht, was Toleranz und Menschlichkeit bedeutet. Lass dich durch sowas nicht verunsichern, bleib so, wie du bist. Sei stolz auf dich und das, was du kannst und leistest.

Was möchtest Du wissen?