Bin ich in der Norm mit dem Wachstum?

4 Antworten

ich weiß ehrlich gesagt nicht mehr wie groß ich mit 12 war aber meinen wachstumsschub hatte ich ca mit 13/14 und da hab ich echt n sprung gemacht.

das hier habe ich grade noch ergoogelt:

Bei Mädchen setzt die Pubertät oft schon mit 10 Jahren ein, ca. ein Jahr später gefolgt vom ersten Längenwachstumsschub. Damit sind sie früher dran als die Jungs, bei denen die Vorpubertät erst mit ca. 12 Jahren beginnt.

falls du dir gedanken machst weil einige mädchen größer sind als du ^^

War bei mir Lange auch so das ich nicht gewachsen bin mit 12 war ich ungefähr so groß wie du und ab 14 hatte ich jedes Monat mindestens 1cm mehr jetzt mit 15 1/2 bin ich ca 162 cm. Auch nicht so groß aber man wächst ja noch bis man 19 ist. Merk dir einfach eines sei zufrieden mit deinem Körper so wie er ist und verstell dich nicht.

MFG

MasMas03

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

bis man 21 ist wächst man noch, meines wisssens.

0
@Nervendeswesen

Mir wurde es in der Schule gelernt das es bis 19 ist aber könnte auch falsch liegen aber danke für den Hinweiß

0
@Masmas03

ich habe mal gegoogelt: Im Allgemeinen ist das körperliche Längenwachstum bei den meisten Menschen spätestens mit 19 Jahren abgeschlossen. Im absoluten Ausnahmefall ist aber auch ein Wachstum bis zum 24. Lebensjahr möglich!

schneinst also richtig zu liegen :)

0

Ein Junge aus meiner Klasse (so alt wie du) ist sogar kleiner und ich (bissel älter und Mädchen) bin ungefähr 1.50 groß. Und wie sagt man so schön : Wir sind alle nicht klein wir sind nur auf das beste reduziert👍🏻 Hoffe ich konnte helfen

Ist dann eigentlich ein Junge mit einer größe von z.B . 157cm mit 12 zu groß?

0
@Abcdefg55

Nein auf jeden Fall nicht! Kenne auch Mädchen mit 11 die 1.70 sind🤷🏼‍♀️ Manche sind halt größer manche kleiner. Manche wachsen früher manche später. Macht euch nichts aus eurer Größe

LG

0

Ja das ist in Ordnung jungen werden erst mit 14 oder so größer (die meisten)

Was möchtest Du wissen?