Bin ich in der Ketose trotz schwacher bis gar keiner Färbung der Ketostix?

1 Antwort

Naja eigentlich sind die schon verlässlich...aber wenn du dir unsicher bist über irgendwas, solltest du mal deinen Hausarzt konsultieren, der weiß vielleicht Rat!!

richtige ernährung vor wettkampf!?

Hallo, ich hätte eine Frage , ich bin Leistungssportlerin bzw mache ich Teakwondo . Zurzeit mache ich eine keto diät da ich für meinen Wettkampf nächste Woche 3 kg abnehmen musste . Ich frage mich nur wie ich mich nach der Waage ernähren soll um in meinem Kampf nicht komplett kraftlos bin , wenn ich zb Anfänge Kohlenhydrate zu essen wird mein Körper total langsam etc.

...zur Frage

Verhindert Xucker mit Erhytrin die Ketose?

...zur Frage

Überschüssiges Eiweiß - was passiert im Körper?

Hallo,

ich las vorhin, dass überschüssiges Eiweiß im Körper in Form von Fett gespeichert werde. Die Erklärung, dass bei einem Kalorienüberschuss - egal ob Kohlenhydrate oder Eiweiß - der Körper diese überschüssige Energie in Form von Fett speichert, klingt logisch.

Wie aber funktioniert dann die Atkins Diät (oder auch anabole Diät oder generell low/noCarb-Diäten)?

Ich dachte bisher immer folgendes: Der Körper speichert vorzugsweise Glukose in Form von Fett. Dafür benötigt er Insulin, denn ohne Insulin keine Glukoseaufnahme in die Zelle, ergo keine Speicherung in Form von Fett.

Bei Low/no-Carb Diäten nimmt man keine Glukose auf, hat keine Insulinausschüttung und demnach auch keine Speicherung von Eiweiß und Fett. Daher kann man auch ohne auf Kalorien zu achten so viel essen, wie man möchte/bis man satt ist.

Wo liegt denn der Fehler? Speichert der Körper überschüssiges Eiweiß in Form von Fett, auch wenn ich keine Kohlenhydrate zu mir nehme und keine Insulinausschüttung habe?

Es macht für mich Sinn, dass der Körper das Eiweiß bei Bedarf im Stoffwechsel zur Glukoneogenese verwendet, aber wenn kein Bedarf an Energie besteht, wie kann das Eiweiß dann gespeichert werden, OHNE Insulin?

Vielleicht kann mir ja jemand auf die Sprünge helfen, danke schon mal im Voraus!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?