Bin ich Hetero oder Bi?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Sowas wie typisch Jungs, typisch Mädchen, gibt, bzw sollte, es nicht geben, zumindest nicht so. Wie sehr durch dich "unmädchenhaft" benimmst, hat mit deiner Sexualität nichts zu tun.

Wenn du dich zu zwei Geschlechtern hingezogen fühlst, dann bist du bi. Da muss man nichtmal verliebt gewesen sein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von deepxpalexblue
15.04.2016, 19:08

Also bin ich jetzt bi oder nicht? :D

0
Kommentar von skogen
15.04.2016, 19:14

Entscheide selbst. Ist ja nicht so, als könntest du dich später nochmal umentscheiden, also im Sinne von, ich glaub ich war doch schon immer... - ich habe mit 14 gedacht Bi zu sein, mit 16 erkannte ich aber, dass Pan der richtige Begriff war.

0

Ich kann das keinesfalls beurteilen, das kannst nur du, aber ich würde sagen hetero. Homo/Bisexuelle merken es meist schon im Kindesalter, dass sie auf das gleiche Geschlecht stehen. Also rede dir vorerst mal nichts ein :D Es gibt viele Mädchen die relativ wenig mit dem typisch weiblichen Bild anfangen können. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von deepxpalexblue
15.04.2016, 19:05

Okay, danke :) naja, ich bin ja erst 13, aber man kann ja sicherheitshalber (Sicherheit wovor eigentlich? Diese Redewendung macht überhaupt keinen Sinn :D) mal fragen :) wie gesagt, vielleicht bin ich ja gar kein mensch, sondern ein Alien :D 👽

0

Das ist höchstwahrscheinlich nur ne Phase. Es gibt's solche und solche Menschen nicht jedes Mädchen steht auf Pink manche mögen Schwarz und an statt shoppen lieber zocken. Ist ganz normal jeder ist unterschiedlich drauf. Du musst dich mal selber fragen ob du wirklich ein Mädchen küssen könntest und mit ihr dein ganzes leben lang verbringen könntest. Wenn du dies kannst sind das schon erste Anzeichen für ein bisexuelles Verhältnis. Sei ehrlich zu dir selbst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von deepxpalexblue
15.04.2016, 19:15

Hmm... Ich versuche ehrlich zu sein. Also, ich mag stereotypische Mädcjen UND Jungs nicht so, aber wenn ich 'das richtige' Mädchen finden würde, also eines, dass ich wirklich liebe und so, dann kann ich mir das schon gut vorstellen, eine langjährige Beziehung mit ihr zu haben. Genau so bei Jungs, also, wenn das nur'n Crush ist, könnte ich das wahrscheinlich nicht länger als nen Monat, aber wenns was richtiges ist schon...  Aber vielleicht ist ja beides nur eine Phase, oder ich bin ein Alien :D 👽...hab nämlich noch nie 'nen Menschen gefunden, der mich nicht für völlig verrückt und dämlich gehalten hat.

0

Was du gerne magst hat nicht umbegingt was mit deiner Sexuellen Orientierung zu tun.

Obwohl Mädchen die dinge wie jungs machen auch mehr dazu neigen auch auf Frauen zu stehen.

Jedenfalls wenn du dich auch zu Frauen hingezogen fühlst dann

und zu Männern dann bist du Bi

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?