Bin ich geschützt? Kombinationspille

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hallo Hasiii960

Wenn man die allererste Pille am ersten Tag der Periode nimmt dann schützt sie sofort, nimmt man sie später dann muss man sie mindestens 7 Tage ununterbrochen nehmen damit der Schutz eintritt. Du kannst auf alle Fälle das glauben was im Beipackzettel steht.

Liebe Grüße HobbyTfz

Also, die Pille ist vom ersten Tag an sicher, wenn du da irgendwelche Zwischenfälle hattest, nimm sie nach wie vor am zweiten, jedoch ist der Schutz erst in 3-5 Tagen da, wenn du sie erst am 3. Blutungstag einnimmst musst du volle 12 Tage warten. Oralsex kann auch ohne Kondom funktionieren, da du dadurch nicht schwanger werden kannst

Pou0815 02.07.2013, 22:04

Bitte erst informieren, dann posten. Mir scheint du hast von der Pille nicht wirklich Ahnung.Spätestens nach 7 Tagen schützt die Pille.

0
Akko2510 02.07.2013, 22:07
@Pou0815

naja dann hat wohl die Ärztin die das sagte wohl auch keine

0

Mindestens 6 Wochen Zusatzmaßnahmen ergreifen. Wegen der Abhängigkeit vom Stuhlgang (hab nen empfindlichen Darm) ab ich zum Verhütungsring gewechselt, da ist die Verdauung egal.

Hasiii960 02.07.2013, 21:58

Schön für Dich, trotzdem musst du hier keinen Unfug erzählen.

1
Pou0815 02.07.2013, 22:05

Nein, spätestens nach 7 Tagen.

0
HobbyTfz 03.07.2013, 10:35

Mindestens 6 Wochen Zusatzmaßnahmen ergreifen.

Du solltest dich vorher informieren bevor du so einen Blödsinn schreibst

0

Wenn man am ersten Tag der Periode mit der Einnahme beginnt ist man sofort geschützt. Andernfalls nach 7 Tagen.

Gruß Pou

Hasiii960 02.07.2013, 22:07

Und wieso kommt es dann dazu, dass Ärzte sich darüber nicht einig sind? :/

0
Pou0815 02.07.2013, 22:11
@Hasiii960

Gute Frage: Weil sie Medizin und nicht Pharmazie studiert haben? Ärzte irren sich was die Pille betrifft des öfteren. Weshalb man immer einen Blick in die Packungsbeilage werfen sollte. Nach 7 Tagen ist der Hormonspiegel hoch genug aufgebaut um einen Eisprung zu verhindern.

0

Was möchtest Du wissen?