Bin ich geld süchtig?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

frag doch mal deine eltern ob sie dir das geld auf den monat verteilt geben können, alle 2 wochen 50 euro oder jede woche 25 o.ä. dann haste am ende immerhin noch ein bisschen was. und wenn du was für mehr als 25 euro kaufen willst musst du quasi erst "sparen"

du bist einfach nur verwöhnt! wie alt bist du denn, dass du 100 euro taschengeld bekommst?

du bist net geldsüchtig, du bist kaufsüchtig...

du willst immer mehr haben obwohl du schon viel hast...

wenn du schon kaufst bei ebay etc. schau mal hier nach, hier bekommste so vieles an sachen, auf rechnung zugeschickt und schau auch die anderen links, wie partner werden und so, dann bekommste sogar noch geld dafür... geld verdienen ist leicht seit dem ich die seite kenne. schau einfach mal rein und überzeug dich selbst.

www.aaliyah-marketing.com

Chrissy99 23.10.2010, 03:57

das löst aber nicht das Problem an sich!..Kaufsucht und noch mehr kaufen..

0
Support20 23.10.2010, 10:50

Liebe/r pupi2010,

Fragen und Antworten dürfen auf gutefrage.net nicht dazu genutzt werden, eigene kommerzielle Dienstleistungen anzubieten oder für kommerzielle Dienstleistungen zu werben. Bitte schau diesbezüglich noch einmal in unsere Richtlinien unter http://www.gutefrage.net/policy. Die Beiträge werden sonst gelöscht.

Vielen Dank für Dein Verständnis.

Herzliche Grüße

Klara vom gutefrage.net-Support

0

eher konsumgeil. ich würde mich lieber meiner bildung widmen wenn ich mir deine rechtschreibung so ansehe. arm arm

holsch 23.10.2010, 03:50

wer im Glashaus sitzt...

0
Tobage 23.10.2010, 03:54
@holsch

echauffierst du dich wegen groß/kleinschreibung? wenn ja die ignoriere ich im web meist generell mein dummerchen.

0

Wirst wohl zuviel verwöhnt.

Was möchtest Du wissen?