Bin ich gefühlskalt oder was ist mit mir los?

3 Antworten

Hallo :)
Ich weiß nicht, woher das kommt, aber das gleiche habe ich auch. Jemand aus meinem Bekanntenkreis kommt ins Krankenhaus oder ihm passiert etwas schlechtes? Okay, ich bin nicht froh darüber, aber auch nicht wirklich traurig.
Ich denke, das kommt daher, weil die Trauer die Situation für den Freund auch nicht besser macht. Oder man versteht in dem Moment den Ernst der Situation nicht. Eigentlich habe ich gerade keinen Plan, aber ich bin auch nie wirklich traurig, wenn sowas passiert. Ich finde es halt nur schlecht.
Ohne Grund wütend ist wieder was anderes. Diese Wut könnte dadurch kommen, dass du etwas, was du machen/haben wolltest, nicht machen/haben konntest. Oder auch mehrere Dinge.
Naja ich bin keine Psychologin, so viel von mir. LG :)

Jaa ich wollte mal jmanden schlagen und mich an ihm rächen konnt ich aber nie aber dass is jz vorbei naja trz danke

0

Hmm könnte auch eine Depression sein, da fühlt man sich so emotionslos Und vieles ist einem einfach egal. kannst ja mal nach symptomen von depressionen schauen, ob es auf dich passt. 

Glaub ich zwar nicht aber trz danke

0

Ja ich hatte das auch mal aber keine Ahnung was das ist . Ich dene mal das geht von alleine wieder weg

Hoff ich doch ich fände es sonst unfair gegen pber meinem fast Freund ^^''

0

Unterdrückte wut rauslassen?

Ich habe in mir glaube ich unterdrückte wut.

Ich kann diese wut aber nicht einfach rauslassen, ich fuhle sie auch nichtmehr richtig sondern es fühlt sich an dass etwas in mir klemmt bzw. mich belastet. Ich fühle mich wie blockiert, wenn ich versuche es rauszulassen fühle ich nichts nur eine trockenheit im mund bzw rachen und.teilweise ein brennen (wenns ganz schlimm wird).

Kann mir jemand helfen? Wie schaffe ich das ?

...zur Frage

Was kann ich machen, gegen Eifersucht und Wut, vorallem die Jungs könnt ihr was dazu schreiben?

Hey, ich liebe einen Jungen und viele sagen dass er mich auch liebt. So hat es auch angefangen. Er hat voll viele beste Freundinnen. Einer von denen macht sich an ihn ran. Sie haben sich heute freundschaftlich von der Seite umarmt und der Junge hat mich dabei lachend angeguckt und das Mädchen auch als ob sie das extra gemacht hätten. Ich war richtig traurig ich konnte mich Zuhause nicht mehr halten und habe geweint. Außerdem hat dieses Mädchen mich „ausversehen“ mit Schulter geschubst. Ich hab mich umgedreht und hab geschrien „ was machst du du behinderte pass mal auf“ Sie hat mich so blöd angeguckt und ist weiter gegangen, weil die Angst hat. Was kann ich machen ich fühle grad nur Wut und eifersucht ich hätte es von ihm nicht erwartet. Bitte gibt mir eine klare antwort vorallem die jungs die wissen es ja mehr..

...zur Frage

warum fühle ich nichts wenn wer stirbt?

Hallo Ich wundere mich immer das ich nicht Weinen kann wenn wer stirbt. Warum ist das? Es ist zb. Mein ur opa gestorben, meine ur oma, opa und schwester von oma und bei keinem einzigen habe ich geweint. Ich fand es zwar schon immer traurig obwohl nicht mal das richtig. Eher schade. Das ist jetzt alles schon ziehmlich lange her, also ich war da noch kleiner (so 4-11) vielleicht deswegen? Obwohl da ist man ja eigentlich noch mehr empfindlich in sowas? Ich frag mich halt echt warum das so ist? Andere Weinen wenn ihr opa stirbt, warum ich nicht? Bin ich irgentwie gefühlskalt oder so? Obwohl das glaube ich nicht weil ich fast durchgehend immer traurig bin oder mich leer fühle. Wo mein Freund schluss gemacht hat habe ich aber auch nicht geweint zb. Da habe ich zuerst sogar gelacht. Erst später wurde ich dann richtig traurig das es fast nicht zum aushalten war ,aber geweint habe ich trotzdem nicht. Woran liegt das das ich bei sowas nicht weine? Ich weine nur bei unnötigen sachen wie mein gewicht oder schule... Danke :)

...zur Frage

Warum bin ich so gefühlskalt geworden?

Ich finde, dass ich im Laufe der Jahre sehr gefühlskalt geworden bin. Z.b interessieren mir (21) die meisten Menschen garnicht bzw sind mir egal. Ich mag es Zuhause alleine für mich zu sein. Ich finde auch das ich viel Wut in mir habe und aggressiver bin weshalb ich so oft es geht im Fitnessstudio bin.(4-5 mal die Woche) Von den meisten Menschen halte ich nicht viel ich finde das die meisten nur kommen wenn sie was von dir wollen oder profitieren aber das menschliche fehlt einfach. Kann auch niemanden richtig vertrauen auch nicht meine Familie oder Freundin. Muss dazu sagen dass sich mein Freundeskreis in den letzten Jahren oft gewechselt hat.(D.h viele Freunde mit denen ich früher jeden tag war mit denen habe ich heute nix zu tun und viele neue dazu gekommen) Hab eher die Haltung, dass die Beziehung zu Menschen relativ ist und die Wege sich oftmals schnell trennen. Für mich sind Menschen ersetzbar und ich bin und möchte von niemandem abhängig sein. Zuhause fühle ich mich auch nicht wohl (viele Probleme/stress) , weshalb ich bevor mein Studium anfängt alleine wohnen möchte, da ich auch Zuhause auf niemandem Lust habe.(reden oder sonst was) Auch wenn es komisch klingt mag ich es nicht von jemanden was gesagt zu bekommen will immer das machen was ich für richtig halte alles andere interessiert mich nicht. Bin zwar offen und rede auch mit Menschen im Alltag, aber kann niemanden wirklich ernst nehmen und mich regen Sachen auch schnell auf. Früher habe ich das Leben auch viel positiver gesehen heute sehe ich es mit anderen Augen und hab nur die "Probleme" im Kopf die jeder Mensch wohl irgendwie hat.

Woran könnte das liegen und woher kommt diese gefühlskälte? Kommt das mit dem alter? Oder Pubertät? Was kann man machen?

...zur Frage

Wie kann man richtig gefühlskalt werden ...?

...und weniger flennen und verzweifeln ?

...zur Frage

Ich wurde Gefühlskalt, wie ändere ich das wieder?

Ich wurde sehr Gefühlskalt durch einen Mann, ich kann Empathie nicht mehr richtig spüren. Kann nicht mehr gut zuhören oder Gefühle zulassen bzw. Überhaupt spüren.

Wie komm ich zu meinem alten Ich zurück?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?