Bin ich für einen 18 zu unentwickelt?

3 Antworten

Du kannst noch wachsen. Mit 18 muss das nicht abgeschlossen sein.

Aber vermutlich hast du dennoch mehr von der mütterlichen Seite geerbt, wenn du deinem Vater so unähnlich bist. Wobei er vielleicht auch "schönigt". Es ist schwer, sich detailreich an seine Jugend zu erinnern.

Ich denke mal dein Vater leidet unter einem gewissen Realitätsverlust. Die wenigsten Männer sind mit 18 wirklich fertig entwickelt.

Gewöhnlich liegen Jungs auch 2 Biologische Jahre hinter hinter gleichaltrigen Mädchen zurück. Das ist alles ganz normal.

Es ist gar nicht selten, das Jungs erst mit 22 ihre Entwicklung abschließen...

Was die Größe der Genitalien betrifft , so ist das Meiste was Mann zu hören bekommt wenigstens um 50..100% übertrieben.

Solch erfundene Größenordnungen machen bei der Damenwelt eher keinen Eindruck. Welche Frau steht schon auf Verletzungen am Unterleib.

Ein dichtere Bartwuchs kommt meist erst um die 25..26. Nicht jeder hat das gleiche Bartmuster .

Ich Beispielsweise trage einen Henriquatre . Nicht das mir auch was anderes nicht gefallen würde, aber es ist nun mal die naturgegebene Form, mehr Fell war nicht vorgesehen... übriges... Vollfellfresse ist eher selten für den mitteleuropäischen Gentyp.

Lass dir von einem "alten" Mann gesagt sein, Deine Zeit kommt auch noch. Wer später startet bleibt auch länger Frisch... Du wirst Deiner Natur noch dankbar sein, wenn die anderen gleichaltrigen anfangen zu Runzeln, bist du noch der smarte Hecht...🤩

So kann man das auch sehen

5

Danke für die Antwort erstmal. Leider hat mein Vater nicht übertrieben, denn ich habe Bilder von ihm gesehen. Und das mit der Grösse der Genitalien habe ich auch (auch wenn unfreiwillig) gesehen, als ich ins Badezimmer reinging als er am duschen war. Aber noch mal, ich schätze da hast du recht und meine Zeit kommt vielleicht ja noch. Danke noch mal für die nette Antwort.

0

Bei mir hat die Stimme erst ab 16 angefangen zu mutieren. Manche Leute entwickeln sich früher und manche halt später,aber der Mensch entwickelt sich bis zum 21-Jahr. Mach dir deshalb keine Sorgen darüber denn, es muss nicht heißen das dein Körper noch voll aufgewachsen ist. Bis 21 hasst du ja noch Zeit 🙂

Woher ich das weiß:
eigene Erfahrung

Werde ich wie mein Vater sein?

Ich bin jetzt 20 (männlich) und merke schon, dass ich ein paar Eigenschaften meines Vaters übernommen habe. (Großzügigkeit, Bescheidenheit, Liebe) Mein Vater liebt mich. Das ist klar. Manchmal ist er jedoch sehr unzufrieden mit mir, wenn ich wenig Erfolge zu melden habe, weil ich mich anscheinend noch nicht richtig selbst gefunden haben. Das nervt ihn. Mittlerweile strenge ich mich aber an, weil ich ihn verstehe. Ich glaube, dass ich so wie er in seiner Jugendzeit bin. (Sportlich, trainiert, abenteuerlustig) Er säuft viel, weil er Komplexe hat. Ich kümmere mich um meine Gesundheit. Ich versuche meiner Mutter und meinem Vater in allen Bereichen zu helfen. (So weit es geht) Mein Vater arbeitet Vollzeit. Es war bei der Armee und ist Metallbauer. (Arbeitet Vollzeit) Meine Mutteer ist Sozialarbeiterin. Werde ich so wie mein Vater werden? Darauf hab ich eigentlich keine Lust.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?