bin ich falsch wenn ich als erstes Mal einen One Night Stand haben mit einem Jungen in den ich verliebt bin? bin aber schon 22 und wäre bereit dafür?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hast Du irgend einen Druck aufgebaut, dass es unbedingt jetzt und unbedingt DER sein muss?

Kannst ja machen, was Du willst, aber wäre es für Dich nicht erstrebenswerter, Sex mit jemandem zu haben, der Dich auch liebt?

Du willst mit dem Jungen in den du verliebt bist einen ONS?

Dann sag ihm doch, dass du dich in ihn verliebt hast. Oder willst du irgendeinen.

Beim ersten Mal würde ich das nicht tun. Das sollte was besonderes werden und nicht ratz fatz in einer Ecke. Schön ist was anderes.

Alles Gute

Malenemeier 01.07.2017, 23:26

er weiß bereits das ich in ihn verliebt bin..und er findet es halt auch nicht schlimm aber wie gesagt er will halt nur sex und er meinte er wird mich danach nicht gleich in den Wind schießen und das wir in Kontakt bleiben also das evtl öfters was laufen könnte...

0
wirbelwindx 01.07.2017, 23:31
@Malenemeier

Das sagt er jetzt. Nun das mußt du wissen. Ich wollte meine Jungfräulichkeit auf dem Weg nicht verlieren

4

Hallo Marlene Meier, 

ich denke du bist nicht "falsch".

Einen One Night Stand zu haben, mit jemanden in dem du verliebt bist, ist nicht gerade förderlich für dich und deine Psyche. 

Du kannst theorethisch mit jedem einen ONS haben und dabei ist es auch völlig irrelevant, wie alt du bist. 

Wenn es Spaß macht ist alles in Ordnung und wenn du Ihn liebst, sage es Ihm und bitte Ihm um weitere Treffen mit Ihm.

Willigt er zu diesem Treffen ein, dann besteht die Möglichkeit das er entweder auch was von dir will, oder er nur auf Sex aus ist. 

Lass es einfach auf dich zukommen.

Vielleicht wird es ja was.

Viel Glück

nein du bist nicht falsch, egal was du tust im Leben, ist nur die Frage, ob du dann nachher damit zurechtkommst, wenn du Liebe empfindest

Was möchtest Du wissen?