Bin ich etwa ein schlechter Mensch?

...komplette Frage anzeigen

14 Antworten

  1. Hör auf dich darum zu scheren was andere Menschen von dir denken
  2. Hör auf Dankbarkeit zu erwarten. Das ist einer der größten Fehler die Menschen machen und warum sie unglücklich sind. Sie erwarten Dankbarkeit.3
  3. Hebe dich ab von den Undankbaren und sei ein positiver Mensch.
Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Meiner Meinung nach war es damals natürlich nicht okey was du getan hast, doch jeder ht so seine Macken und Fehler. Das einzig Wichtige ist, dass du dir Gedanken darüber machst und versuchst dich zu verändern. Das ist nähmlich das was zählt. Es muss nicht jeder mitbekommen welche guten Taten du vollbringst, denn im Grunde genommen macht man sowas nicht um anderen zu beweisen was man macht, sondern es kommt von Herzen. Es müssen auch nicht immer Markenklamotten sein, hauptsache es gefällt dir :) Viel erfolg. Ich denke du bist auf dem richtigen Weg! :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich finde die Frage ganz süß! Du machst Dir Gedanken und willst ein besserer Mensch werden! Das können sicher nicht viele in Deinem Alter (oder auch ältere) behaupten. Und die es können, sind im allgemeinen gute Menschen mit Herz und Charakter!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Sylkrys777
10.07.2013, 01:03

und das widerrum fand ich jetzt süß!

2

Offensichtlich haben deine Eltern das ja unterstützt. Wenn du jetzt einsiehst, dass das so nicht geht, ist es ja ok. Im nachhinein ändern kannst es eh nicht, lerne für die Zukunft daraus.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn Du dein Fehlverhalten einsiehst und dich geändert hast, ist das schonmal ein Schritt in die richtige Richtung. Das ist dann auch ein Zeichen, dass Du reifer und vernünftiger wirst. Du bist in der Pubertät. Jeder, der das hinter sich hat, wird dir bestätigen, dass man in dieser Zeit so seine Macken hat. Ein schlechter Mensch ist für mich was anderes. Das ist jemand, der rücksichtslos ist und andere verletzt oder gar kriminell wird.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Menschen mit erhobener Nase mag keiner.Ob marken Kleider oder nicht ,sagt nicht aus ob du ein schlechter Mensch bist.Ich finde es aber klasse das du dir Gedanken darum machst.Du kannst davon ausgehen das niemand schlecht über dich spricht wenn du dich nicht schlecht benimmst.Ich mein du bist erst 15 da wirst du noch viel lernen über die Menschen und ihr Verhalten.Offene Dankbarkeit ist nie schlecht sie zu zeigen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

so wirklich schlimm finde ich das jetzt nicht da gibt es deutlich schlimmeres auserdem warst du ja noch recht jung und hast das alles vielleicht noch gar nicht selber so gemerkt und ein einzelfall ist das bestimmt auch nicht es gibt viele die nur teure kleidung tragen wollen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

was erwartest du? das du hier vergebung findest? wir sind hier nicht in der kirche

und ohnehin bist du der einzige mensch der entscheidet ob du dich wegen deinem verhalten schlecht fühlen solltest oder nicht.

schäm dich nicht für das was du bist oder war. lerne es zu akzeptieren und lerne aus dem was du als fehler erkennst. mehr kannst du nicht tun.

P.S.: Ist sicherlich kein einzelfall. ich würde sogar sagen alle mädchen die sich selber als hübsch erachten (oder sind) haben das mal.

soweit meine einschätzung als junge

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von maariaa007
10.07.2013, 01:06

nein ich wollte nur eine objektive meinung eines außenstehenden hören.

0

Du warst damals 12 und rückgängig machen kannst du es jetzt eh nicht mehr. Wichtig ist, wie du jetzt bist!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

wenn es vergangenheit ist u du jetz nicht mehr so bist, dass ist es doch okay. aber anscheinend warst du ziemlich verwöhnt. da haben deine eltern auch einen teil dazu beigetragen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dann warst du halt früher eine "Verwöhnte Schnepfe" ;) gibt solche und solche

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du wurdest verwöhnt. Fehler deiner Eltern.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von maariaa007
10.07.2013, 01:03

meinen eltern würde ich nicht die schuld dafür geben, sondern eher mir selbst vlt hab ich es auch etwas zu dramatisch hergeschriebn aber für mein verhalten können meine eltern derwegen nicht's

1

Was ist dadran schlimm ? Ich zum Beispiel ziehe auch nur markenkleidungen an .

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von NicooK
10.07.2013, 00:55

ist der rest unter deiner würde oder ? ^^

1

Braucht da jemand Aufmerksamkeit?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?