Bin ich eine Pferdeflüsterin?

Das Ergebnis basiert auf 16 Abstimmungen

Keine Pferdeflüsterin 63%
Irgendwas anderes 31%
Pferdeflüsterin 6%
Alles nur reiner Zufall 0%

10 Antworten

Irgendwas anderes

Hallo,

ich würde sagen das du ein pferdeverrückter teenager bist ;-) Waren die meisten hier auch mal^^

Pferde sind alle ähnlich gestrickt. Sprich wenn du da ein halbwegs "unverdorbenes" Pferd vor dir stehen - und das Grundprinzip einmal verstanden hast - klappen solche Späße wie hinterherlaufen ganz gut.

Freieheitsdressur hat gerade einen Megahype und vor den ganzen Freiheit, Vertrauen, Liebe, what ever Bildern/Videos von jungen Mädels kann man sich gerade auch nur schwer retten. Das hat mit irgendwas mysthischem wie es bei "Pferdeflüster" durchschwingt aber eher weniger was zu tun. Beschäftige dich intensiv mit einem Pferd auf einem Gebiet und es stellt sich der Erfolg ein, wenn man sich nicht allzu dämlich anstellt, sogar ein tlw. beachtlicher Erfolg mit dem gewissen "Showeffekt".

Es gibt Menschen die "brennen" für eine Sache, sie stecken all ihre Mühe, all ihr Streben und ihre ganze Energie auf genau ein Ziel. Diese Menschen gibt es im Hundesport, bei Pferden, unter Ärzten, Tüfftlern, Bastlern, Forschern und und und Wenn dann noch ein Quäntchen Glück und ein Schuß Talent hinzu kommt, kommen sie irgendwann groß raus und wir staunen über das Endprodukt, über Virtuosen an der Violine, über "Pferdeflüsterer" oder großartige Gemälde und dann heißt es "Was ein Talent", das Blut, der Schweiß und der eiserne Wille der da drin steckt wird übersehen. "Geschenkt" wurde das ganz sicher keinem ;-)

Wenn es dir Spaß macht und du dich wirkloich sehr dafür interessierst, dann nutze dass doch aus und lerne, lerne, lerne. Von Pferden, von anderen Reitern, vom Zuschauen, Mitmachen, Helfen und und und

Keine Pferdeflüsterin

Nur weil man mit vielen Pferden gut klar kommt, ist man noch lange kein Pferdeflüsterer. Was soll so ein Pferdeflüsterer überhaupt sein? Gibt genug Menschen die super mit Pferden klar kommen. Wenn deine Reitbeteiligungen und dein Pferd jetzt nicht super ungezogene Pferde mit vielen Macken, ein sogenanntes "Problempferd", waren, bist du einfach ne gute Pferdekennerin. Das freie Reiten oder die Bodenarbeit sollte jedes gute Pferd-Reiter Team können.

Ich glaube eher, dass du einfach etwas angeben und Komplimente im Internet geiern willst. Meiner Meinung nach bist du kein Pferdeflüsterer.

Keine Pferdeflüsterin

Ich glaub eher, dass du das gern wärst - aber wer von uns wollte das nicht.

Schade finde ich, dass du im Internet nach Bestätigung geiern musst.

PS. Wenn du mit meinem Pferd ohne alles ins Gelände gehen würdest, würde ich dafür sorgen, dass du im Umkreis von 50km nie wieder einem Pferd auch nur die Nase streichelst...

Dann definiere mal den Begriff „Pferdeflüsterer“. Ist eigentlich jeder, der sein Pferd nicht anschreit, oder?

Du hörst dich vor allem an wie ein Kind, dem langweilig ist.

Möglich, dass du ganz gut mit Pferden umgehen kannst. Das möchtest du nun wohl von fremden Leuten im Internet bestätigt bekommen. Wozu? 🤔

Freu Dich einfach, wenn es gut läuft bei Dir mit den Pferden und heb nicht ab.

Pferdeflüsterer würde ich dazu nicht sagen, eher Labertasche, die am Ende nicht mehr weiss, was sie am Anfang schreiben wollte.
Und wenn man dir etwas sagt und es lange genug macht, glaubst du alles?

Was möchtest Du wissen?