Bin ich ein wenig zu fett?

...komplette Frage anzeigen

11 Antworten

Ich weiß natürlich bei den Angaben nicht, wieviel von deiner Masse jetzt ein Fettanteil ist. Aber 53kg ist doch fast gar nichts. Das ist doch völlig absurd, sich überhaupt zu fragen, ob man zu fett oder gar adipös sein könnte.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Taimanka
03.10.2016, 11:24

... Fettanteil, Muskelmasse & Co.

Wen interessiert das. Diese Menschen mit "passenden Eckdaten" sind nicht glücklicher als andere. Da brauch ich nur in die Formfabrik für genormte Körper zu gehen und den Aktiven ins Gesicht schauen. Frust sehe ich da und den verzweifelten Versuch, innere Defizite hinter einem dann mehr oder weniger ansprechenden Körper zu verstecken. 

Ausnahmen bestätigen die Regel.

0

Es passt alles, du bist sogar etwas zu dünn

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Sh4n3
03.10.2016, 11:09

als ob das zu dünn ist? ich bin 1,81 und wiege genauso viel

0

Alles im grünen Bereich, mach dir keine Sorgen ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

du bist schön, wie Du bist.

Adipös ist ein medizinischer Begriff, der auf Statistiken beruht. Distanziere Dich davon, unsere Gesellschaft wird/ist krank von diesen Vorgaben. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du bist nicht mal dick, geschweige denn adipös.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn Du nur jetzt lesen wolltest dass Du normal bist Du bist es

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich bin 1,66m und wiege 52kg, du bist total normal!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ist das dein Ernst? Du wärst Adipös wenn du 100 irgendwas kg wiegen würdest, wiegst du ja aber nicht. Du bist völlig normal

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Fett bedeutet nicht adipös, adipös bedeutet Fettsucht und damit eine Extreme Fettleibigkeit. Vielleicht solltest du dich erst mal mit den Begriffen auseinandersetzen, bevor du sie einfach so um dich wirfst. Und nein bei deinem Gewicht liegst du völlig im normalen Rahmen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bitte mache Dich nicht lächerlich. Du bist alles andere als adipös. Bitte befrage einmal eine Suchmaschine, welche Bedeutung der Begriff adipös hat.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Fast untergewichtg, was ist nur los mit den ganzen "bin ich fett"-Heulern? Grassiert eine Hirnseuche, die denen das einredet und ihre mentalen Denkprozesse stoppt?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?