Bin ich ein transgender?

2 Antworten

Hallo Emyma.
Ich kann verstehen, dass du mit 13 noch sehr unsicher bist. Trotzdem ist es möglich in dem Alter Transgender oder Transsexuell zu sein. Wichtig ist es, dass du dir sicher bist, bevor es zu viele Menschen wissen. Du könntest auf jeden Fall versuchen mit deinen Eltern darüber zu reden. Wenn sie so reagieren, wie du es gesagt hast, hast du noch die Möglichkeit zu einem Psychologen zu gehen. Mit diesem kannst du darüber reden und sagen, wie du dich fühlst. Dieser Schritt ist auch gut, denn er dient ja nicht nur um am Ende das Leben leben zu können, welches man sich wünscht.. sondern auch um herauszufinden, ob dieses Gefühl überhaupt richtig ist und Transgender / Transsexuell auf einem zutrifft.
Stell dir doch auch mal die Frage, ob du dir vorstellen könntest, dein ganzes Leben lang als Mann zu leben. Man sagt zu dir ,,Er/Ihm", du gehst auf die Männertoilette.. usw.
Wenn du einmal diesen Weg gegangen bist, kannst du nicht einfach sagen ,,Mist, das war wohl doch nicht das, was ich wollte". Du kannst nicht einfach zurück und wieder eine Frau sein. Das heißt, bevor man die richtigen Schritte (Testosteron usw) geht, muss man sich wirklich sicher sein. Aber das wird schon. Immerhin hat man ja noch diesen Alltagstest, die Gespräche mit den Psychologen und all das. Du wirst deinen Weg schon finden.

Zu deinem Gewicht-Problem kann ich leider nicht viel sagen. Du solltest deine Motivation auf jeden Fall beibehalten. Denk an dein Ziel, welches du erreichen willst. Wenn du einmal richtig drin bist (in der Diät oder in dem Sport), dann wirst du nicht so schnell damit aufhören. Aber dafür musst du erst mal länger dranbleiben und es durchziehen.

Ich wünsche dir viel Glück und Erfolg und hoffe, dass du das erreichst, was du möchtest. Und, dass du dir wegen deines Geschlechts sicherer sein wirst.

Hallo,

rede mit Deinen Eltern. Es ist völlig egal, ob sie Dir sagen, dass das nur eine Phase ist - Hauptsache, Du redest.

Außerdem solltest Du Dir einen Therapeuten suchen, der sich damit auskennt. Er kann Dir helfen, Deine Identität zu finden, und kann Dir später Hormone oder Pubertätsblocker verschreiben.

Wieso fühle ich mich in frisch gewachsenen Klamotten wohler?

Wenn ich Kleidung mehrere Tage anhabe oder wo viel geraucht wird fühle ich mich unwohl

...zur Frage

bin ich ein transgender? oder was ist falsch mit mir?

ich bin w und 21 und ich bin kein mädchenhaftes mädchen. ich steh auf 187, autos, hasse pink und so weiter, beleidige meine freunde grundlos, esse viel fleisch mit viel fett und hasse salat, verprügel gerne andere menschen und bin allgemein eher jungenhaft.

aber ich fühle mich nicht im falschen körper sondern normal als weib.

bin ich dennoch unter diesen bedingungen ein transgender

...zur Frage

Fühle mich mit makeup unwohl ohne aber auch?

Hei:)
Und zwar. Wenn ich mich schminke, meist concealer, puder und augen (maskara, liedstrich, liedschatten) fühle ich mich mega unwohl. Also nicht wirklich vom äußerlichen her, sondern vom gefühl. Ich fühl mich dann immer so dreckig und iwie so als hätte ich mega die unreine haut und alles. Und wenn ich mich dann abschminke fühl ich mich viel viel wohler ...aber andererseits fühl ich mich wenn ich ohne schminke iwo hin gehe so nackt. Habt ihr iwelche tips oder so?:D

...zur Frage

Was soll ich in der Situation machen? Hilfe?

Hey...

Also... Ich habe heute Geburtstag und habe von meiner gesamten Familie Besuch gekommen. Von meinen Eltern habe ich tolle Geschenke bekommen, die mir sehr gefallen. Doch nun zum Problem... Meine Verwandten schenken mir jedes Jahr zum Geburtstag Klamotten. Ist ja eigentlich kein Problem. Das eigentliche Problem ist, dass ich Transgender bin. Ich wurde als Mädchen geboren, fühle mich aber seit dem Kindergarten als Junge. Meine ganze Familie weiß das. Doch die Klamotten, die ich bekomme, sind für Mädchen. Nun stand ich heute wieder mit einem pinken, mit Glitzer verzierten Pulli da. Meine Freundin stand hinter mir und musste sich das Lachen verkneifen, da mein Gesichtsausdruck alles erklärt hat. Seit ich klein bin, bitten meine Mutter und ich meine Verwandten, dass sie mir keine Klamotten schenken brauchen, da mir sowas nicht gefällt. Ich würde sowas nie im Leben anziehen. Es ist mir einfach immer wieder total unangenehm, weshalb ich schon den ganzen Tag Angst vor diesem Moment hatte. Ich weiß, dass Geschenke nicht wichtig sind, aber es verletzt mich einfach. Ich meine, ich bin Transgender... Es ist mir einfach nur total unangenehm und ich bin auch so langsam echt enttäuscht.

Was soll ich nun machen? Geredet haben wir schon oft, aber es bringt einfach nichts. Ich weiß einfach nicht, warum sie das machen. Ich fühle mich nicht richtig Ernst genommen...

Danke im Voraus! :)

...zur Frage

Bin ich evt transgender?

Hey, kommen wir gleich zur sache: ich bin biologisch ein mädchen, wollte jedoch schon immer lieber ein junge sein, habe mit jungs Spielzeugen gespielt usw.

Bis vor wenigen Wochen hatte ich sogar noch lange Haare und habe Mädchen Klamotten getragen. (Jetzt nicht mehr)

Ich wünsche mir nichts lieber als einen männlichen Körper, jedoch fühle ich mich auch NICHT extrem unwohl mit meinem weiblichen Körper. Außerdem interessiere ich mich unnatürlich Viel für Schwule & als transjunge bin ich ja schwul, da ich auf Jungs stehe.

Ich bin 16 und würde Viel lieber mit einem männlichen Namen angesprochen werden.

Denkt ihr, ich bin trans? (Nur eine Einschätzung, ich weiß ich weiß, nur übers Internet nicht möglich blablabla ich muss es selbst wisses blablabla. I KNOW ich möchte nur eure Meinung/Einschätzung)

Danke c:

...zur Frage

Ich fühle mich unwohl in meinem eigenen Körper?

Habt ihr Tipps wie ich mich wohler in meinem Körper fühle?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?