Bin ich ein Sünder wenn ich ein Fisch töte?

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Du bist ein Sünder, wenn Du mutwillig einen Fisch (oder ein anderes Tier) tötest um des Tötens willen.

Wenn Du ein Tier tötest, damit Du etwas zu essen hast, ist es natürlich keine Sünde. Gott sagte ja, wir sollen uns die Welt und alles, was da kreucht und fleucht, untertan machen.

tetra13 27.08.2015, 11:55

Soso, die Stelle in der Bibel wüsste ich gerne

0

Wenn Du ihn sinnlos töten würdest- also nur , ums mal zu machen, nicht um ihn zu essen- das wäre bescheuert. Nennen wir es eine Sünde. Töten um sich zu ernähren ist keine Sünde.

Ja Doch das fisch lebt ja wie jeder andere auch und füllt Alles.

Bambi1964 26.08.2015, 15:43

DER Fisch füHlt alles.

0
PeterSchu 28.08.2015, 10:43

Wenn man ihn isst, füllt er den Magen.

0

Klar ist es eine Sünde es ist "Leben" würdest du eine Katze oder gar einen Menschen essen ? Warum ist der Fisch weniger wert zu leben als der Mensch/Katze/Hund ?!
Alles ist "Leben" !!!
Wenn du den Fisch tötest ist das so wie Mord an einem Menschen vielleicht war der Fisch Vater und du hast seine Frau verwitwet ?!
Du Mörder wirst für immer in der Hölle schmoren !!!

lenawantanswer 26.08.2015, 19:17

Jetzt kommen die Vegetarier

0
lenawantanswer 26.08.2015, 19:17

Also war Jesus ein Mörder und ist grad in der Höhle ? Noch klar im Kopf

0

Wenn du es isst, natürlich nicht.

Nein du nicht den da wären alle Fischer Mörder du Spaßvogel!

Den Fisch muss man verkloppen?

lenawantanswer 26.08.2015, 15:43

Man kann ihn ja nicht lebend die Organe rausholen

0
Kapodaster 26.08.2015, 15:43
@lenawantanswer

"Verkloppen" kenne ich als anderes Wort für "verprügeln".

Der Fisch muss sachgemäß getötet werden.

0
SiViHa72 26.08.2015, 15:44
@lenawantanswer

Schlag in den Nacken, ausnehmen. Wer´s schon mal machte,weiss was Du meinst.

1
Bambi1964 26.08.2015, 15:44
@lenawantanswer

Lena meinte: Totschlagen. Und man könnte die Organe schon bei lebendigem Leibe rausholen, aber das ist dann wohl übelste Tierquälerei...

1
Kapodaster 26.08.2015, 15:44
@SiViHa72

Oki, wieder was gelernt.

Wenn du den Fisch so schnell und "schonend" wie möglich tötest, um ihn zu essen, finde ich das moralisch ok.

0
lenawantanswer 26.08.2015, 19:19

Ja ich mache das wenn dann nur sachgemäß ! Ich möchte nicht das der Fisch leidet ! In den Nacken einmal oder zweimal hauen sollte reichen so schnell wie es geht.

1

Verkloppen :'D...zu geil...ähm...also wenn du es sachgemäß machst und der Fisch nicht leiden muss ist es ok...

Was möchtest Du wissen?