Bin ich ein Streber weil ich gute Noten habe?

10 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Nein, also ich finde nicht das du eine streberin bist nur weil du gute Noten hast. Sei froh das du gute Noten hast und das du nicht wochen vor der Arbeit angfangen musst zu lernen sonder bei dir 1 bis 2 Tage reichen, das würde ich mir auch wünschen. Wie schaffst du es nur in dieser kurzen Zeit?

Ich bau mir meist Eselbrücken auf und stell mir vor in welchem Beruf ich das brauchen könnte. So hab ich mir mal vor 3 Jahren vorgestellt Achiologin zu sein und hab mir so alle Prähistorischen Zeiten gemerkt in weniger als 30 Minuten (Mit Zahlen und besonderheiten natürlich).

Das ist nee Methode die ich mir mal in der 5 ausgedacht habe und sie funkzuniert bis heute!!

0

streber sind leute, die sehr viel lernaufwand betreiben, um ihre guten noten zu bekommen. du lernst ja ganz schnell, also würd ich dich nicht als streber bezeichnen.

Ich bin stolz drauf ein "streber" zu sein, gute noten=intilligent=guter abschluss=studiern was du willst=richtig viel kohle verdienen....und das ist doch was zählt oder?

Was kann man machen, wenn man Streber genannt wird

Hallo

Also ich bin gerade in der 11. klasse eines Gymnasiums. Viele aus meiner klasse nennen mich Streber, da ich meistens gute Noten habe

Meine Noten

Mathe 1, Englisch 2, Deutsch 2, Französich 1, Sport 1, Geschichte 1, Politik 1, Wirtschaft 1, EDV 1, Religion 1, Chemie 1, Biologie 2

Ich schreibe in den meisten Klassenarbeiten und Teste eine 1. wenn ich mal eine 2 schreibe lachen die anderen mich aus und sagen, dass ich schlecht bin. Auch wenn die selber eine 4 oder 5 schreiben. Warum machen die das und was kann ich dagegen tun?

...zur Frage

Welchen Notendurchschnitt braucht man, um auf das Gymnasium nach der Realschule kommen?

Hey, Community :-) Ich komme nun nach den Sommerferien in die 9.Klasse und habe in den Hauptfächern eigentlich gute Noten ( in Mathe habe ich eine 3, in Deutsch eine 1 und in Englisch eine 1 ). Und mein Gesamtdurchschnitt ist 2,0. Ich wohne übrigens in Baden Württemberg. Nun wäre meine Frage, ob das schon ein guter Durchschnitt wäre oder ob der noch ein bisschen besser sein könnte. •• Wäre nett wenn ihr eine ausführliche und korrekte Antwort geben könntet. Danke, im Vorraus :-)

...zur Frage

Kennt jemand gute Internetseiten wo ich mich für die FOS Wirtschaft Klasse 12 vorbereiten kann?

Meine Problemfächer sind Deutsch, Englisch und Politik. Da würde ich gern etwas intensiver üben. :)

...zur Frage

Wie kann ich es vermeiden, dass ich Streberin genannt werde?

Ich bin 12 Jahre alt und ich bin in der 6. Klasse eines Gymnasium. Ich schreibe ziemlich gute Noten und alle nennen mich immer Streber. Sogar mein Bruder, der ist 14 Jahre alt, nennt mich Streberin, wobei das wahrscheinlich daran liegt, dass er an der Hauptschule nur Fünfen schreibt.

...zur Frage

Was macht einen zur Streberin?

Ich bin ein ehrgeiziger Mensch, keine Frage. Meine Noten in der Schule sind mir wichtig. Gleichzeitig bin ich aber auch ziemlich faul. Meine mündlichen Noten sind meistens ausreichend bis befriedigend, ganz im Gegenteil zu meinen schriftlichen Noten, die meistens gut sind (mit einigen Ausnahmen, habe im letzten Halbjahr gleich zwei Klausuren in meinen LK`s mit nur 6 Punkten (ausreichend) geschrieben).

Gestern haben wir in einer Pause unsere Matheklausur wiederbekommen und natürlich habe ich mich gefreut als ich gesehen habe, dass da 13 Punkte drunter standen. Ich kam dann mit zwei anderen zu spät zu Musik, (die beiden haben 6 und 5 Punkte geschrieben). Als ein Mädchen dann fragte was wir geschrieben hätten meinte dann eine aus meinem Mathekurs "... und die hat 13 Punkte geschrieben!" Die anderen waren alle ziemlich überrascht. Meine Lehrerin meinte dann zu ihr "Freut euch doch lieber für sie."

Das hat mir dann zu denken gegeben. Ich habe das schon öfter gemerkt, dass andere sich nicht so für mich freuen können, wenn ich weit bessere Arbeiten geschrieben habe. Freunde haben auch schon oft "Streber" zu mir gesagt, aber eigentlich immer mehr als Spaß. Ich muss selbst auch von mir sagen, dass ich oft etwas enttäuscht bin, wenn Freundinnen bessere Noten schreiben. Das kann ich gar nicht abstellen. Ich bin halt sehr ehrgeizig was Klausuren angeht. Andererseits bin ich auch faul. Ich beschäftige mich lieber mit anderen Dingen als mit Schule und lerne nur wenn ich muss. Bin ich eine Streberin, nur weil ich gute Klausuren schreibe? Was macht einen überhaupt zur Streberin?

...zur Frage

Ich habe eine Klausur im Lk verhauen?

Hallo,

Ich bin jetzt in der 12 klasse und mache mein Abi. Ich habe Englisch und Deutsch als Leistungskurs.

Für die Englisch Klausur habe ich nicht viel gelernt weil ich dachte ich kann es. Doch am Ende habe ich nur 4 Punkte bekommen und das ist für mich sehrrrrr schlecht. Ich war noch nie so schlecht in Englisch.

Meine Lehrerin war auch schockiert weil ich mündlich immer gut dabei bin meinte sie. Ich bin den ganzen Tag schon mega traurig deswegen. Manche aus meinem Kurs sind sehr selten gekommen und sind sogar besser als ich.

Ich weiß selber woran es lag. Ich habe einfach nicht richtig gelernt und zu viel unnötiges geschrieben in der Klausur. Außerdem habe ich die Hausaufgaben nicht so oft gemacht.

Ich habe jetzt echt Angst das Englisch Lk doch nichts für mich ist. Ich liebe es englisch zu reden und es war bis jetzt auch mein Lieblingsfach. Ich habe seid der 6 Klasse in Englisch immer gute Noten und war nie schlechter als 3.

Ich bin sehr enttäuscht und weiß nicht was ich machen soll. Ich habe Angst das ich dadurch meine ganze Note kaputt gemacht habe.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?