Bin ich ein Schleimer deswegen?

8 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Nee... du wirst mal ein erfolgreicher Mensch werden. Denn das ist die Art Anstrengung, die du als Erwachsener brauchst, um nicht Mittelmaß zu sein. Du musst halt jemand sein, an den man sich erinnert und manchmal ist schleimen dafür sogar notwendig. Und wer sich darüber lustig macht ist nur neidisch, dass er selber nicht so angesehen bei der Lehrerin ist. ;)

Es ist doch schön, wenn ein Schüler mal eine Lehrerin mag und nett findet. Wenn Du immer sofort aufspringst, um ihr etwas zu geben oder zu tragen, könnte das für die anderen allerdings schon nach einschleimen aussehen. Wenn dich das stört, dann schalte halt einen kleinen Gang runter, aber bleib freundlich zu ihr.

Wenn du nur bei dieser lehrerin so bist, dan ist das irgendwie schleim. Versuch dich bei allen so zu verhallten, es ist doch egal was die anderen über dich denken, mach das beste aus deinem leben. Du hast deiner Lehrerin geholfen und sie hat dir die note raufgetahen^^

Wieso bemerken Lehrer sowas nicht?

Also vorab:Ich habe eine Mitschülerin die sehr viel schleimt, also bei den Lehrern, und sie hat deswegen überall eine 1-2 (außer in den sprachlichen Fächern- abgesehen vom Fach Deutsch), und das finde ich dann richtig unfair gegenüber den Schülern die wirklich gut sind, aber nicht in den Leistungskurs können, da z.B Leute wie sie drinne sind, die nicht fürs jeweilige Fach lernen und beim Lehrer schleimen indem die Komplimente machen oder mit dem Lehrer über andere ablästern, und das stört halt sehr, und alle Schüler merken wie diese Schülerin dies tut, wirklich jeder, aber warum merken es nicht die Lehrer? Ich finde es auch schade das dann die guten Schüler die mit dem lernen gute Noten erzielen sich "umsonst" Mühe geben, und das obwohl manch andere weiter kommen mit schleimen. Merkt diese Schleimerin nicht das sie sich dadurch unbeliebt macht? Was denkt ihr darüber? Was denkt ihr über solche "Schleimer"/"A*schkriecher"? Und warum denkt ihr das die Lehrer es nicht bemerken? Danke schonmal im vorraus.

...zur Frage

Sport in der Schule abwählen?

Hallo , ich befinde mich momentan in Klasse 8 eines Gymnasiums und mir macht seit Klasse 1 Sport oder Kunst meinen Zeugnisdurchschnitt kaputt ,bei Kunst habe ich noch eine geringe Chance eine 3 zu bekommen,wenn ich mir Mühe gebe . In Sport kriege ich auch eine 3,aber nur wegen starker Anstrengungen,sonst hätte ich die 3 nicht bekommen . Zudem bringt mich Sport auch ironischerweise zum Frustessen ,da ich in meiner Klasse nicht beliebt bin oder besonders gemocht werde ,werde ich für jeden Fehler Angeschrien ,die sagen oft beleidigende Sachen . Meine Motivation für Sport ist im Keller ,für mich macht es keinen Sinn mehr ,dass ich mich anstrenge wie ein weiß ich nicht was und die Mädchen auf der Bank sitzen und sich jede Sache reinschaufeln und eine 2 bekommen . Den Lehrer habe ich auch in Politik und ich finde ihn sehr sympathisch,deswegen möchte ich nicht zum Direktor gehen . Ich bin auch sehr oft zum Arzt gegangen und hab mit dem Einverständnis meiner Mutter ein Attest angefordert ,dass grundlegend abgelehnt wurde . Ich habe mich auch um eine Begünstigung für meine Sportnote informiert,nichts zu machen . Ich hätte als einzigen Ausweg mich Vollzufressen und somit nicht mehr am Sportunterricht mitzumachen . In Kunst nehme ich Ergotherapie. Ich weiß ,dass ich letztens gesagt habe ,wie kann ich abnehmen ,aber ich habe echt keinen Bock mehr drauf ,immer auf mein Gewicht zu achten ,mich halb tot zu ackern und trotzdem eine 3 oder Vier zu kassieren . Ganz ehrlich ,ich gebe langsam auf ,abzunehmen und mich in Sport anzustrengen . Zudem ist in  meiner  Stufe eine Person leicht Übergewicht und in den oberen Stufen 2,3 pro Stufe ,was mir schon Angst macht . Ps : Ich hätte dann mehr Zeit fürs lernen und weniger ums sorgen machen .
Viele Grüße ,
Luca

...zur Frage

Gymnasium - Keine Lust mehr.

Ich schaffe es nicht zu lernen. Ich nehme es mir vor, aber ich schaffs einfach nicht. Keine Lust aufs Lernen, Keine Lust auf Irgendwas. Ich gebe mir keine Mühe mehr, Noten werden schlechter. Stoff wird schwerer und ich steh jetzt quasi am Rande der Verzweiflung. Was soll ich tun.

...zur Frage

Verhalten gegenüber Frauen?

Meine Frage ist, welches Verhalten man Frauen gegenüber an den Tag legen sollte, wenn man an ihnen interessiert ist. Ich merke, das egal wie viel Mühe ich mir gebe oder was für annäherungsversuche ich starte, es immer daraus hinausläuft, das Frauen an denen ich interessiert bin, mich nicht ernst nehmen und/oder an Freunden oder anderen Typen interessiert sind. Ich verzweifle mittlerweile echt, weil ich nicht weiß, wie ich mich gegenüber Frauen präsentieren soll, so dass sie vll. auch an mir interessiert sind.

...zur Frage

Warum gibt meine Lehrerin nur Schleimerin gute Note?

Ich glaube meine Lehrerin benotetet nicht nur nach der Leistung sondern eher an der Person. Wie soll ich damit umgehen? Alle Schleimerin ( oft Mädchens) werden immer bevorzugt und bekommen bessere Noten in Sozialverhalten sowie auch in Arbeitsverhalten oder in anderen Fächern.

Z.b mein Freund (Türke kein schleimer und nicht besonders der lieblingschüler von meiner Lehrerin) hat eine Arbeit nachgeschrieben und hatte schon die Lösung von der Arbeit. Und er hatte alles richtig jedoch hat die Lehrerin ihn eine Note 4+ gegeben und bei einem Mädchen (die sehr hart an Lehrerin schleimt und auch Lieblingsschüler von Lehrerin ist) sie hat auch die gleiche Arbeit geschrieben jedoch ohne Lösung und mit vielen Fehler und hat eine 3+ bekommen. Warum gibt es so welche Lehrerin die nach der Person benoten??? Sie sollten eigentlich nach der Leistung benoten. Traurig

...zur Frage

wie kann man die schriftliche Note verbessern?

Hallo (: meine Noten sind mir sehr wichtig, und ich gebe mir auch Mühe aber in den Arbeiten blicke ich nicht mehr durch. Ich lerne stundenlang, verstehe auch alles, trotzallem habe ich während der Arbeit große Probleme. Nehmen wir als Beispiel Mathe. Ich nehme Nachhilfe, mache richtig viele Aufgaben, verstehe sie und dann in der Arbeit fühle ich mich so als hhätte ich nicht gelernt. Es kommen ganz andere Aufgaben dran, ich verliere langsam die Motivation am Lernen.Was soll denn machen? Ich gebe mein Bestes, und meine Eltern denken das ich nichts von Mathe verstehe und das sie umsonst für die Nachhilfe bezahlen. Außerdem sagen sie das ich immer dieselben Ausreden verwende.Was kann ich tun?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?