Bin ich ein "Scanner"?

1 Antwort

Hi grüß dich. Ich habe dasselbe Problem, wusste nur nie das es dafür einen Namen gibt. Sachen gibt's. Ich bin jetzt 31 und es ist schon immer da. Mache immer was neues, recherchiere sehr viele verschiedene Themen im Internet und wenn ich über etwas sagen wir mal die Grundkenntnisse habe gehe ich zum nächsten Thema über. Nur eine Sache bleibt bei mir an langdauernde Interesse und das ist Fitness und Gesundheit. Du stehst also nicht alleine da

Genau so ist es bei mir auch. Bevor ich mir etwas zulege, immer erst alle Foren im Internet durchschauen und sich bis aufs kleinste Detail darüber informieren. Wenn ich es dann habe ist es nach kurzer Zeit wieder uninteressant, zwar bin ich froh, dass ich es habe, aber dieses brennende Interesse ist weg. Ach und übrigens: Das mit Fitness und Gesundheit habe ich ebenfalls ;) 

Ich habe es zwar noch nicht gelesen, aber laut anderer Meinungen ist das Buch "Du musst dich nicht entscheiden, wenn du tausend Träume hast" sehr zu empfehlen.

0

Was möchtest Du wissen?