Bin ich ein Mutant und was für Folgen hat das für mich?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

hi little boy,

eigentlich wurde hier schon alles und vieles sehr genau gesagt und beschrieben.

eines Deiner Mißverstädnnisse scheint zu sein, dass Du denkst, je mehr Nieren, desto müsste mehr Urin würde man produzieren.

Nein, natürlich stimmt das nicht.

Der Sinn der Nieren ist, niedermolekulare (also chemisch kleine) giftige Stoffe, welce täglich im Körper anfallen, unschädlich zu machen (zu verdünnen) und dann auszuscheiden. Höhermolekulare (also chemisch große Stoffe und Verbindungen werden über den Darm als Kot ausgeschieden). Das bedeutet also, dass Nieren Entgiftungs-Organe sind, nicht einfach nur Wasser-Entledigungs-Organe. Wie Du sicher schon gehört hast kann man auch mit einer einzigen Niere ganz gut leben (und scheidet dann aber nicht weniger Urin aus)  - ohne Niere geht aber keinesfalls. Im letzteren Fall würde man innerhalb von Tagen vergiftet sein. Diese Menschen müssen dann alle paar Tage für ein paar Stunden an eine sogenannte künstliche Niere (Dialyse) angeschlossen werden, wobei das Blut von den giftigen Stoffen gereinigt wird.

Übrigens wird der Urin in der Blase (nicht in den Nieren) gesammelt - und der Drang aufs Klo zu gehen, entsteht wenn die Blase voll ist, hat aber mit den Nieren nicht viel zu tun.

Die 'Aktivität' der Nieren erfolgt über verschiedene Mechanismen: einer davon ist, wie 'dick'- bzw. 'dünnflüssig' das Blut ist. Wenn zuwenig Flüssigkeit vorhanden ist, können all die giftigen Substanzen nicht mehr richtig in Wasser gelöst und ausgeschieben werden (gar nicht gut), dann bekommst Du Durst .....

So weit so gut.

Sei also glücklich, dass Du mehr als eine Niere hast!

VIele Menschen leben mit drei nieren. Ob nun an einer der drei Nieren irgendwas kranklhaftes ist,  wird Dir der Arzt bestimmt sagen. Von vorneherein muss man das nicht annehmen. Aber bestimmt wirst Du gebeten werden, häufiger als andere Menschen zur Untersuchung zu kommen sollen - um rgelemäßig abzuchecken, dass alles in Ordnung ist.

Zur Spina bifida occulta hast Du Dich sicher inzwischen im Internet schlau gemacht. Auch hier gilt das oben Gesagte: sicher wird Dein Arzt Kontrollen regelmäßig machen.

Also: Du musst Dir nicht zuviel Sorgen machen. Nimm das als Anlass, Dich mit diesem sehr interessanten Thema zu beschäftigen und gehe regelmäßig zur Check-Up...

wünsche Dir eine gute Zeit!

EHECK

.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Spina bifida occulta
Occulta bedeutet „verborgen, nicht sichtbar“. Diese Form der Spina bifida ist dadurch gekennzeichnet, dass sich nur ein zweigespaltener Wirbelbogen findet, ohne dass das Rückenmark mit seinen Rückenmarkshäuten (Meningen) beteiligt ist. Sie ist darum nicht von außen sichtbar. Die Spina bifida occulta ist recht häufig und wird oft nur zufällig bei Röntgenaufnahmen oder einer Untersuchung des Rückens festgestellt. Besonders bei bettnässenden Kindern wird die Spina bifida occulta auffallend häufig gefunden. In der Regel hat sie medizinisch keine besondere Bedeutung; eine Behandlung ist nicht nötig. Ein Dermalsinus kann vorkommen.Quelle:   https://de.wikipedia.org/.../Spina_bi...        LG  gadus
Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von alittleboy
17.02.2016, 23:42

heist das ich werde bald wieder in Bett pinkeln so wie mit 2-3 ?

Zumal ich ja eh mehr pinkeln muss wegen meiner 3 Nieren.

Das wär ekelig

0

Du könntest googlen was Spinat bifida occulta oder so bedeutet und ob drei Nieren ungesund bzw schlecht sind ;) kannst dich durchlesen was Ärzte drüber berichten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von alittleboy
16.02.2016, 03:43

Und du könntest es mir auch einfach sagen

0
Kommentar von Bowaskit
16.02.2016, 03:57

weiß ich aber nicht, bin kein Arzt ;)

1

Hallo! Ich habe auch einen Sportler  im Bekanntenkreis mit 3 Nieren - auch zufällig festgestellt. Ist also nicht einmal selten. Eine genetische Besonderheit - aber deshalb ist man kein Mutant wie im utopischen Romanen. Wie Gucky der Mausbiber bei Perry Rhodan. 

Ich wünsche Dir alles Gute.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von alittleboy
16.02.2016, 03:16

Und macht dem das was oder nicht ?

1

Meine Mutter, Jahrgang 1939, hat auch drei Nieren und lebt damit putzmunter.

Mutanten sind wir im Grund alle.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Eine Spina bifida occulta bedeutet, dass ein Teil deiner Wirbel nicht vollstädnig geschlossen ist, medizinisch normalerweise irrelevant. 3 Nieren sind faszinierend, wüsste jetzt aber nicht wieso das ungesund sein sollte.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von alittleboy
16.02.2016, 03:01

naja, es ist halt nicht normal.

0
Kommentar von Misakimei
16.02.2016, 03:48

wow. das würde ne 6 geben alter. 3 Nieren sind doch echt gut.

0

Brauchst keine Angst zu haben. Strenggenommen ist jeder Mensch ein Mutant.(Regenbogenhaut im Auge)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?